www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche Bimetallschalter


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche einen Bimetallschalter siehe Grafik.
http://img2.pangora.com/16/img/pan5366de4016138535297535290

Dieser muss bei ca. 60-70 Grad schliessen, und bei 80-90 Grad wieder
öffnen.

Bei Unradelektronik gibt es diese nur in einer invertierten Form, hilft
mir leider nicht. Kennt jemand eine Quelle?

Autor: Roland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind stinknormale Temperaturschalter die in Waschmaschinen,
Wasserkochern etc. eingebaut sind, gibts in jedem Elektronikladen.

Autor: ,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..erst zu und dann wieder auf mit einem Schalter...?

Autor: Roland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum nicht?

Autor: ,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kannte bisher keine Bimetallumschalter ;-)

und noch aber 5°K Toleranz....

http://www.ephy-mess.de/deutsch/bis/bis.htm

Autor: Roland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind ja spezielle Bimetallschalter.

Die die Michael sucht sind dem Bild nach ganz normale handelsübliche.

Habe mal im Elektronikladen welche gesehen für verschiedene
Temperaturen, sonst gibts auch welche beim Ersatzteilverkauf für
Hausgeräte.

Autor: ,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und wer kennt Umschalter oder Öffner.... Conrad z.B. nicht....

Autor: Roland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du im Internet bei Conrad nachgeschaut oder in einer Filiale
nachgefragt? Falls du in einer Filiale warst dann wundere dich nicht,
das Personal bei Conrad ist nicht vom Fach und hat absolut keine
Ahnung.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke an alle. Ich habe die von Conrad und bin nicht drüber gefallen,
dass ich diese nich gebrauchen kann. Ich benötige das Teil für 2
Lüfter.
Er soill bei einer bestimmten Temperatur 2 Lüfter einschalten, und nach
abkühlen wieder ausschalten. Die von Conrad oder vielleicht auch Andere
arbeiten andersherum.

Es gibt für eine Harley einen Zusatzlüfter der mit so einem Teil
geschaltet und ausgeschaltet wird. Also geben tuts das.

Autor: ,,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieser muss bei ca. 60-70 Grad schliessen, und bei 80-90 Grad wieder
öffnen.

!=

Er soll bei einer bestimmten Temperatur 2 Lüfter einschalten, und nach
abkühlen wieder ausschalten

ergo Bimetallschalter (Schliesser) + Relais (zuer Negation falls
notwendig) in der notwendigen Anzahl

Kosten 10€

Autor: ,,,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
KEMO BAUSATZ TEMPERATURSCHALTER B048 12V= -30C° BIS +150C°KONTAKT 3A

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@,,,,,

Sowas suche ich, Du hast es verstanden.
Wenn es diese Dinger aber so gibt kann ich mir das Relai doch schenken,
wozu den Umweg mit dem Relai?

Die von Conrad z.B.
Öffnungstemp. ± 5°C  75Grad
Schließtemp. °C      65Grad

DAS GEHT NICHT!!!

Autor: ,,,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du nur Bimetallöffner hast, kannst Du mit einem Relais (Wechsler)
doch einen Schließer simulieren und mit einem weiteren
 Bimetallgeber (später öffnenden) dann den Leistungskreis wieder
öffnen


wäre Dann ein Einschaltfenster ... aber das brauchst Du ja nicht....

Die Temperatur spricht gegen Aquarium und PC ... was soll den gesteuert
werden?

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@,,,,,,

>> was soll den gesteuert werden?

Er soll bei einer bestimmten Temperatur 2 Lüfter einschalten, und nach
abkühlen wieder ausschalten. Sind beide am Kühler eines Motorrads. Die
genaue Stromaufnahme habe ich nicht gemessen.

Wenn ich überhaupt keine Quelle finde mache ich es mit einem Relais, da
da wenig Platz und Wasser... würde ich es gern ohne machen.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.buerklin.de
bei SUche G157.720 eingeben (direkt verlinken geht nicht)

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@crazy horse

Bei den Preisen wohl aus purem Gold.
Aber Danke für diese Quelle, dann werde ich mir da das Ding ordern.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja, nach dem günstigsten Anbieter habe ich jetzt nicht auch noch
gesucht...
Bei Bürklin als Privatmensch zu bestellen ist glaube ich nicht so
einfach, Thekenverkauf in Düsseldorf und München.
Aber jetzt weisst du, dass es die Dinger in der von dir gewünschten
Ausführung gibt und der Hersteller Microtherm ist.
Ruf doch da mal an...

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@crazy horse

Ich schau mal. Nochmals Danke.

Autor: Stefan B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diese Schalter bekommst du bei jedem Elektrogeräte-Reparierer.
Diese Art Schalter sind in Waschmaschinen, Wäschetrocknern und
Geschirrspülern zu finden.
mfg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.