www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik kniffliges fuzzy-problem


Autor: Thomas Zethner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi

ich arbeite an einem fuzzy-regler auf nem ATmega8. bis jetzt läufts
recht gut, nur hab ein problem bei der komposition:
ich bekomm von der inferenz zwei arrays mit max. 4 werten (singleton
und grad der aktivierung).

für die, die mit fuzzy-logic nicht so vertraut sind: ich bekomme als
ausgabe quasi ein zweidimensionales koordinatensystem mit x[4] und
y[4], wobei x wertdiskret ist (7).

das problem ist, dass, wenn zwei oder mehr werte in x[] gleich sind,
das größte zugehörige y[] ermittelt werden muss.

bsp:

x[20,10,20,30];
y[ 5, 1, 4, 3];
-> 10|1;20|5;30|3

x[10,10,10];
y[ 2, 4, 8];
-> 10|8

ich hab in der schule schon anregungen in richtung bubblesort bekommen,
jedoch weis ich nicht so recht, wie ich dann das sortierte x[] mit dem
y[] möglichst sparsam auswerten kann

ich hoffe ich hab mich verständlich ausgedrückt
thxia

Autor: Εrnst B✶ (ernst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei nur vier Werten ist Bubblesort absoluter Overkill...
int maximum_y=0;
for (i=0; i<4; ++i) {
  if (x[i]==10 /* oder dein wert halt */ && y[i]>maximum_Y) {
     maximum_y=y[i];
   }
}
...

/Ernst

Autor: Thomas Zethner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei so ner einfachen lösung wirds fast schon peinlich...
aber da nichtmal zwei dipl.ing. in der schule draufgekommen sind :D

also vielen dank!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.