www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ersatz von bipolarem Elko durch 2 Polare Elkos ?


Autor: Kupfer Michi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Manchamel findet man in verschieden Foren die Meinung man könne ganz
einfach einen bipolaren Elko durch zwei polare Elkos ersetzten, indem
an sie in Reihe und gegengepolt schaltet.

Aber irgendwie kann ich das so noch nicht im Detail nachvollziehen:

Im DC Fall wird zwar bei dem jeweils falsch gepolten Kondesator das
unkontrollierte Aufoxidieren der Kathode und die damit verbundene
Ausgasung/Explosion durch begrenzen des Stroms auf den Leckstrom des
anderen Elkos verhindert, aber im AC Fall würde ja trotzdem ein Strom
fliessen der zu Auf/Abbau der Oxidschicht an Kathode/Anode führt und
damit mit der Zeit zu einer Änderung der Kapazität etc.
Oder was versteh ich da nicht richtig?

Bei bipolaren Elkos existiert das Problem ja nicht da beide Pole ja von
Werk aus mit einer ausreichend dicken Oxidschicht versehen sind.

Ich könnte mir vorstellen die Mittelanzapfung der beiden Elkos durch
einen Widerstand auf definiertes Potential zu legen, so dass die
Polarisierungsbedingung für die beiden Elkos immer erfüllt ist und kein
unkontrolliertes Wachstum stattfindet.

Mann könnte auch durch Dioden parallel zu den Elkos ein Umpolen der
Elkos verhindern (die Kathode verträgt ja 1-2V Falschpolung), aber das
gibt doch dann eine lustiges Übertragungsverhalten.

Kann mich da jemand erleuchten?
(Nicht dass es für die Praxis wichtig wäre, möchts halt nur verstehen)

Autor: Kupfer Michi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.