www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ist das eine Diode ?


Autor: Hans (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
???

Autor: Conlost (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch mit Brille nicht zu erkennen.   ;-)

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aber so von der Logic müsste es doch eine sein

Autor: Wegstabenverbuchsler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
rein spekulativ: Die Widerstände sind größer gezeichnet als der
(anscheinend dreieckige) "Fliegenschiss" oben in der Ecke. Die
Bauteilebibliothek, welche diese Zeichnung erstellte, wird vermutlich
annähernd gleich große Bauteilsymbole verwenden. Warum sollte dann aber
eine Diode so winzig dargestellt werden?

Könnte es einfach nur darstellen, daß da der Strom "rein geht" (also
quasi als Richtungsangabe damit der Strom weiß was er machen soll) ??

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
seh ich auch so. mit sehr viel Fantasie lese ich dort:
max. 150mA

Autor: Marc Meise (bytewood) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hans
> von der Logic müsste es doch eine sein

Wieso, ne Diode ist da völlig fehl am Platz.
Wofür soll die denn gut sein? Einen (Elektronen)-Stau in
entgegengesetzter Richtung der Einbahnstraße erzeugen?
Macht wenig Sinn, dort eine Diode einzusetzen.

Grüße

Autor: Tipp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was habt ihr geraucht? Ich will auch was davon ;-)

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist nur ein Pfeilchen das den Strom anzeigt, maximal xxx mA.

Autor: Axel R. (axelr) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HUI, wird einem ja schwindlich.
Konnte deine Kamera nur dieses eine Bild?
War sicher das letzte Foto in der Polaroidkassette..

ist nur ein Hinweispfeil, keine Diode.(wie oben schon gesagt)

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also das Foto ist ja wirklich **** wenn deine Kamera sowas wie einen
Makromodus hat (Blume) dann stell Sie mal so ein, halte die Hand ruhig,
damit es nicht verwackelt und richte da ne gescheite Lampe auf das Buch
, dann belichtet die Kamera nicht so lange(was Wackler verhindert). Und
wenn Sie keinen Makromodus hat dann Fotografierst du das aus einer
größeren Entfernung damit es scharf ist.

Autor: Axel R. (axelr) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder legst es  - wie früher - auf den Flachb(r)ettscanner :-)

Autor: ,,,, (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leute, das ist einfach nur ein Pfeil, der die technische Stromrichtung
der 150mA(?) angibt. Das muß man nichts inscannen, das Symbol der Diode
ist wohl bekannt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.