www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Fehler im Programm


Autor: Marko (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Schon wieder in problem ich habe ein Programm bekommen für die Messung 
einer SMT 160-30 und wollte es mit AVR Studio 4.0 auf den MC 2313 
programmieren.
Aber bei run & built bringt er mir 78 Fehlermeldungen.
Was ist möglicherweise falsch am Programm??

Danke

Autor: Bernhard Koopmeiners (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Marko,

1. Assembler oder C?
2. Welche Meldungen?

Bernhard

Autor: Marko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Bernhard, also die meisten Fehlermeldungen waren folgende:
"unknown instruction opcode"
"register already defined by the .DEF directive"
"syntax error"
"undefined variable referenced"
"garbage at end of the line"
"illegal argument type or count"
"relative branch out of reach"

und die Programmiersprache ist Assembler.
Ich hoffe es hilft dir weiter.

Marko

Autor: thkaiser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dat is kein Assembler. Dat sieht nach BASIC aus - mit einer 
Assembler-Routine implementiert. Es gibt keinen Befehl "DIM" oder "OPEN" 
in Assembler.

Autor: Marko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja gut und was kann ich dagegen machen, bzw. wie muss das Programm 
umgeschrieben werden. Ich bin neu in der branche und habe noch keine 
großen Erfahrungen damit.

Marko

Autor: Bernhard Koopmeiners (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Marko,

Du müsstest Dich mit Assembler befassen. Man kann ein Basic- oder 
C-Programm nicht so einfach konvertieren. Im Internet findest Du viele 
Assembler-Beispiele.
Auch Atmel hat einige Beispiele.

Bernhard

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

also bei Bascom kann man einfach Assembler einbauen


$asm

assembler code

$end asm

muesste eiegntlich auch bei C gehen

Mfg Dirk

Autor: Uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!
Springe doch die Fehlerstellen einfach an. Könnte zb. in der 2313def.inc 
sein, hatte ich auch mal, direkt von Atmel.
- Kommentar ohne ";"
- doppelte def. sind relativ unwichtig
- "relative branch out of reach"= Sprungweite zu gross->rjmp
- "undefined variable referenced"ev.Gross/Kleinschr.oder
  tatsächlich nicht def.
beim Rest genau hinschauen, ist zu finden.

Wenn du nicht hinkommst, schicke es her, der Rest findet sich.

Gruss Uwe

Autor: Bernd Schmidt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Marko

Das programm ist ein BASCOM Programm.

Um die Funktion auszuprobieren kannst Du unter
http://www.mcselec.com/download_avr.htm
Bascom als Demoversion herunterladen.
Damit kann 2kB Code compiliert werden. mehr geht in den 2313 auch nicht 
rein.

Um das Programm in Assembler oder C umzusetzen müsste man wissen was ein 
SMT160 ist und was man damit überlicherweise anstellt.

Bernd Schmidt

Autor: Marko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der SMT 160-30 ist ein digitaler Temperatursensor.
Mehr zu finden unter 
http://www.hy-line.de/sensor/frames/frame_downloads.html


Marko

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.