www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Laserlichtschranke mit BPY-62


Autor: Sven Fabricius (mr_sven)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich will eine Laserlichtschranke mit einem BPY-62 Fototransistor
bauen.
Ich habe meine Schaltung mal eben mit Paint zusammen gemalt.
Die funktioniert soweit, nur habe ich das Problem, dass der Transistor
bei normalen Tageslicht auch voll auf macht.
Jetzt habe ich die Befürchtung, dass wenns ziemlich hell ist, nicht
funktioniert.

Ich habe gelesen, dass man vieleicht mit dem Basisanschluss nen
Arbeitspunkt festlegen kann, nur weis ich nicht wie.
Man müsste den transistor ja eigentlich darauf abrichten können, da ja
der Laserstrahl viel energiereicher ist, als das Umgebunglicht.

Vieleicht hat ja jemand ne Idee.

Gruß Sven.

PS: der Laser hat ne Wellenlänge von 650nm und ca 3mW leistung.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gegen Tageslicht hilft Wechsellicht, bei Laser etwas kompliziert,
vielleicht ein mechanischer Zerhacker ( "Malteserkreuz" wie im
Filmprojektor)

Autor: walifogel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steck einfach ein kurzes schwarzes Rörhen über den Transistor.
Wenn du neulich TIK-TAK gegesen hast, dann kannst du ach ein stück
rotes Plastick draufsetzen.

Autor: Sven Fabricius (mr_sven)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es ne möglichkeit den Laser in einer bestimmten Frequenz blinken zu
lassen und diese aus dem Empfangenen Signal raus zu filtern und ab zu
gleichen?

Die Frequenz müsste über 2kHz sein, da ich ne messgenauigkeit von 0,001
s haben möchte.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.