www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Folienleiter- löten,stecken, !?


Autor: Ferdinand Stehle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag alle zusammen!

Ich hab hier ein Touchpanel aus einem Pollin- LCD rumliegen.
Und ich würd es auch gerne mal nutzen.
Nun frage ich mich wie ich diesen Folienanschluss an meine Platinen
bekomme.
Bekommt man irgendwo diese folienleiter-klemmanschlüsse? (ich hab schon
gesucht und nichts gefunden)
oder hat jemand erfahrungen damit ob man die folienleiter irgenwie
direkt anlöten kann? Nicht dass mir das gesamte ding nacher
wegschmilzt...

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

Danke!

Autor: Lupin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die schmelzen nicht so schnell.

Autor: Dominik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würd mich eher nach solchen Klemm-Anschlüssen umsehen. Schon alle
Shops abgegraßt?? Eventuell auch mal anschreiben vllt können die dir's
trotzdem besorgen oder so.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.farnell.de hat einiges an FFC Steckverbindern, such dort einfach
nach "FFC"
Löten würde ich nicht, das schmilzt sehr leicht, aber vielleicht mit
Silber-Leitkleber/Leitlack anschließen.

Autor: Rennesson (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

also bei unsern Panel sind FCI connectors dran.

https://portal.fciconnect.com/portal/page?_pageid=...

gibt es allen ausführungen

gruss

Autor: DS aus W (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alleine !

Wichtig: Rastermass und Verhältnis der Bahnbreiten zum Abstand.
Evtl. Steckervorschlag des Herstellers- eher wohl nicht (Pollin).

Löten möglich, falls Kaptonfolie (o.ä.)mit verstärktem Ende,
das sieht dann fast wie eine Lötfläche aus.
Falls dunkelgrau, kann das auch Silberleitlackdruck sein,
dann besonders den Ratschlag von Dominik beachten.

Bild??-Polzahl??-Beschreibung??

Gruss

Dietmar

Autor: Ferdinand Stehle (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier mal ein Bild...

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja 4 pins, ich dachte an sowas 31poliges.
wie gesagt, flat foil connector oder so ähnlich heißt FFC,
Farnell-Suche:
"Ihre Suche führte zu 174 Ergebnissen - siehe unten
Kabel & Steckverbinder
•   Kabel und Litzen, unkonfektioniert (33)
•   Steckverbinder (141)"

Autor: Hans-hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
wenn du keine großen Stückzahlen brauchst dann
fahre mal zum Wertstoffhof und zerlege eine nicht ganz so
Uralten Videorecorder da sind auch so Leisten drinnen

Autor: Ferdinand Stehle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich brauch eigentlich nur einen...
Ich werd mal gucken ob vlcht schon etwas heimischer elektroschrott so
etwas enthält.. da hab ich noch gar nicht dran gedacht...

Autor: Lupin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da sollten sich aber auch problemlos kabel rauf löten lassen.

Autor: Ingo H. (putzlowitsch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, Farnell ist ja für Privatpersonen so 'ne Sache.

Bei Segor gibt es aktuell diverse RM 1.25 FFC-Buchsen als
Auslaufmodell.
Meine 14poligen gibts da zwar leider nicht, hab einfach 15polige
genommen.
4polige gibt es in 90° und 180°

Gruß
Ingo

Autor: Ferdinand Stehle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte jetzt einfach mal zu viel Geld und hab die bei Segor bestellt
5x 0.25€ +5€ Versand - Goil.

Festlöten find ich nicht so gut. Nacher schmilzt das alles und ich kann
meine Facharbeit vergessen...oO

Das Shopsystem bei Segor ist wiederlich.

Danke für eure Hilfe!

Autor: TheMason (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ferdinand :

ich habe bei meinem touch panel (12 anschlüsse, auch folienstecker)
einfach einen steckverbinder aus nem alten cd-rom geschlachtet :-)
geht super auszulöten und passt perfekt. wenn du noch so ein dingen
rumnfliegen hast welches du nicht mehr brauchst hast du ne gute quelle
*gg

gruß
rene

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.