www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mal wieder Funk Datenübertragung


Autor: Trucki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich habe schon gesehen, dass es 1000 Funk Threads gibt. Leider konnte
ich keine Lösung für mein Problem finden.

Ich möchte über eine Distanz von ca. 2-3m Daten(String, Integer)
übertragen. 150 Zeichen pro Sekunde (1200 Baud) sollten dabei
vollkommen ausreichend sein. Die Kommunikation muss auch nur in einer
Richtung laufen. Vorzugsweise möchte ich fertige Module verwenden und
keine eigene RFID Application neu entwickeln.

Das Problem ist, dass das Sendemodul kaum Strom verbrauchen darf. 10mA
ist schon deutlich zu viel! Außerdem darf die Übertragung auf keinen
Fall Fehler beinhalten.

Ich erinnere mich an ein Sendemodul, dass mit einer kleinen
Taschenrechnersolarzelle lief. Leider konnte ich es in keinem Katalog
mehr finden. Weiß jemand dazu noch etwas?

Kann ich zur Übertragung einfach die RS232 eines uC verwenden? Also ein
Sendemodul einfach mit dem TX Pin verbinden? Oder riskiere ich dann
Datenverluste, weil die RS232 nicht für Funkübertragungen gedacht ist?
Gibt es Ansätze um Daten Fehlerfrei zu übertragen, so wie das Parity
Bit in der RS232 Kommunikation? Ist eigentlich eine Quersumme der
übertragenen Bytes zu Prüfung eines Strings ausreichend?

Danke schon mal!

Cu Trucki

Autor: Ralf Ellner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Conrad bietet 433 MHz Module an, die, je nach Betriebsspannung, etwa 2
mA brauchen und eine Reichweite von ca. 10 m haben. Die kann man auch
direkt an den Port von einem uC klemmen.

Deine serielle Schnittstelle kannst Du auf jeden Fall mit einem Parity
Bit senden lassen. Jedoch gibt es weit bessere Möglichkeiten Fehler in
der Übertragung zu erkennen. Die Quersumme ist eine davon. Noch besser
ist z.B. der CRC16 Algorithmus dafür geeignet. Einfach mal bei Google
danach suchen.

Grüsse, Ralf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.