www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RJ45 Strombelastbarkeit


Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich bin gerade dabei mir ein Hausbus-System aufzubauen und habe mir
überlegt, dass die Verkabelung mit Netzwerkkabeln relativ billig und
komfortabel ist. Da ich aber nur 4 Adern für den eigentlichen Bus
(RS-485) brauche, könnte ich ja theoretisch die restlichen 4 Adern
verwenden, um kleinere Teilnehmer mit Strom zu versorgen.
Nun die Frage mit wieviel Strom ein RJ45-Kontakt (dauerhaft) belastbar
ist?
Schon mal vielen Dank für Euere Antworten!

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
für Power-over-Ethernet PoE wird max. 15 Watt bei 48 V zugelassen, die
Norm soll aber möglicherweise bis 100 V erweitert werden

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Applikation von National Semiconductor zum Thema Power over
Ethernet:
http://www.national.com/an/AN/AN-1408.pdf#page=1

Autor: Jadeclaw Dinosaur (jadeclaw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Andy: Typischerweise werden Kontakte dieser Art mit 0.5A und 100V
angegeben. Telekom-ISDN hat 90V.

Gruss
Jadeclaw.

Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
500mA sollten ja für die meisten Anwendungen (v.a. die Sensorschaltungen
 bzw. Bedienpanels) vollkommen ausreichen. Wieder ein paar Kabel (und
etwas Arbeit) weniger. Phantastisch!

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die PoE-Norm traut dem Stecker nur 15W/48V=ca 0,3A zu, daher auch die
relativ hohe Spannung

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Benutzt PoE zwei Adern oder zwei mal zwei parallegeschaltete Adern für
die Spannungsversorgung?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.