www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Netzlast


Autor: Gregor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
 was kann ich unter Netzlast verstehen? und wie kann man es
 berechnen??
 Danke

Autor: Axel R. (axelr) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Netzlasten sind in der Regel größer, als Henkelobsttütenlasten.
Reisst eine Henkelobsttüte und dir fällt das Obst heraus, war die Last
zu groß und Du musst ein Netz nehmen.

Keine Ahnung, was Du meinst!"

Autor: Elektrikser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht das hier?
http://de.wikipedia.org/wiki/Netzlast

Ein paar Angaben, wie z.B. in welchen Zusammenhang das Wort gebraucht
wird, wäre hilfreich. Ich kenne es aus der Netzwerktechnik, kann aber
auch woanders her sein.

Gruß Elektrikser

Autor: Gregor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das mit der Henkelobsttüte war echt "süß".
 aber jetzt im ernst: in einem Netzwerk, 100Mbit/s, wie kann ich 20%
 des Netzlast definieren?? oder allgemein wie kann ich mir mein 100%
 Netzlast berechnen?????

Autor: Nico Schümann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, 100% Netzlast wären totale Auslastung, also theoretisch
100Mbit/s.. Realistisch ist aber mehr so 85% oder so..
20 Prozent Netzlast wären dann 20Mbit/s..

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.