www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Funktionsweise KVM-Switch


Autor: Dom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Kann mir einer die Funktionsweise von diesen KVM-Switches erläutern?
Hab mir schonmal die Specs von PS/2 angeschaut. Da müsste es ja reichen
das Data Signal einfach umzuschalten aber wie siehts mit VGA aus??

gruß

Autor: Joe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
KVM Switches schalten dir Maus, Monitor sowie Keyboard auf den
"gewünschten" PC um.

Thats it

Joe

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sie simmulieren meist auch noch Tastatur und Keyboard fuer den PC der im
momment "nichts" hat... Weil manche PCs sosnt nicht hochfahren oder
die maus nicht erkenne etc.

Autor: Dom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So war das eigenltich nicht gemeint ^^ Ich weiß was ein KVM Switch macht
gg Ich hab eigentlich eher gemeint, ob mir einer ein paar technische
Details hat. Also wie genau funktioniert die Umschaltung mal von
anderen Funktionen wie Simulation usw. abgesehen.

Werden z.B. beim VGA Anschluss alle Pins umgeschaltet oder gibt es
sowas ähnliches wie nen Enable Pin oder läuft das über V/H Sync oder
was? ^^

Gruß

Autor: Dom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
omg, es kann doch net sein das keiner von euch weiß wie so ein Ding
funktioniert?!? Oder doch??

Autor: Der Techniker (_techniker_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich hab mal einen solchen (defekten) zerlegt.
Bei dem war damals nur ein gr. "Käfer" drin, welcher sich nach ein
bischen suchen in Google als ASIC entpuppt hat...  ;)

Autor: Dom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mhh, net so toll... Aber wäre es denn möglich, jetzt z.B. für Tastatur
oder Maus z.B. nur CLK und DATA umzuschalten?

gruß

Autor: Jadeclaw Dinosaur (jadeclaw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe hier so ein billiges mechanisches Teil, da werden alle
Leitungen ausser GND umgeschaltet, bei ELV gab es einen Bausatz,
dort wurden nur noch die Signalleitungen geschaltet.
Für Maus und Tastatur waren es CD4053 Analogmultiplexer, ebenso für die
Synch-Leitungne vom VGA. Die Videoleitungen wurden mit einem LT1675
Videoumschalter realisiert. Den LT1675 findet man bei
http://www.linear.com/ nämlich hier:
http://www.linear.com/pc/productDetail.do?navId=H0...
Übrigens, HiRes-VGA-Video ist nur elektronisch schaltbar, es sei denn,
man benutzt 75Ohm Koaxialrelais. Normale Dreh/Schiebeschalter versagen
da völlig (Geisterbilder, Matschbild)

Gruss
Jadeclaw.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.