www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 5Phasen-Schrittmotor: Schaltung


Autor: Take it Easy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

mal wieder eine Frage zu Schrittmotore, genauer 5Pasen "Pentagon"
Motore Ansteuerung (PWM mit Stromchopper).

Kennt jemand ein Ansteuer-IC alla L297, eben nur für 5Phasen Motore?

Falls nicht ist folgende Überlegung richtig:

Man nehme
3 x L6203 (genauer 2,5)
5 x Komparator
5 x AND-Gate
1 x Oszillator
und baue daraus eine PWM-Steuerung  mit Stromchopper.

Der Komparator wird mit einer Vref und mit jeweils einer Vsense (Rsense
an L6203) angesteuert. Der Ausgang geht auf einen AND-Eingang, der
andere AND-Eingang wird mit dem Oszillator-Ausgang verbunden. Der AND
Logik Ausgang geht auf den entsprechenden L6203-Enable Eingang.

Und dies entsprechend 5mal (1 x pro Phase). Ist doch so OK - oder?

Für das Ansteuern der L6203-Inputs kann entweder ein µC oder ein EEPROM
mit Adresslogik (Up, Down) verwendet werden.

Habe ich einen Denkfehler?

Komparator, AND-Logik und Oszillator kann jeweils mit einem OP
realisiert werden, d.h 11 OPs (3x4) reichen aus.

Kann mir noch einer folgen?

Autor: Stephan Henning (stephan-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
suche mal nach ODIIN Karte im Netz.
Die kann mit nem Gals Satz auf 5 Phasen ümgerüstet werde.
zu finden zB. auf cncecke.de

Für 5 Phasen gibts keine IC´s soweit ich weis.
Nur komplette steuerungen von Berger........heftig !!!

Autor: Profi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hättest ja auch Deinen alten Thread weiterführen können:
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-319009.html

Man könnte auch 2 3-Phasen-Treiber verwenden.
Schau mal bei www.st.com unter Motortreiber nach.
http://www.st.com/stonline/products/families/motor...
z.B.
http://www.st.com/stonline/products/literature/ds/...
http://www.st.com/stonline/products/literature/ds/...
http://www.st.com/stonline/products/literature/ds/...

Sequence-Controller kann Dein µC sein, der die ICs an den
Hall-Eingängen ansteuert.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anstatt der Komparatoren+++ kann man auch die L6506 nehmen. Vielleicht
sind die beiden den obigen .PDFs schon mit genannt. Die Ansteuerung
würde ich auch mit einem µP machen.

Autor: Take it Easy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zuerst einmal Danke für Eure Antworten.

@Profi
Ich habe einen neuen Thread geöffnet, da die Ausgangsfrage im Alten ja
beantwortet ist.
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-319009.html

Die obigen Schaltkreise sind alle interessant aber nur bedingt
geeignet. Ideal wäre in der tat ein L6506, eben für 5Phasen mit
5xRSense.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.