www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RS485 Schaltplan VollDuplex


Autor: wolf4122 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

ich suche dringend einen Schaltplan.
Ich habe ein Gerät mit RS485 (Voll Duplex - 4Draht) an den RS232 zum
Anschliesen.
Leider finde ich die Treiber zwar beim Reichelt aber Unterlagen, wie
ich eine 4 Draht-Verbindung verdrahte habe ich nirgens gefunden.

Kann mir jemand helfen.

Gruß

Autor: Wolfram (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
RS485 ist ein Standard zu dem es einen Spezifikation gibt. Hast du da
schonmal reingeschaut? Auch ein komplettes Datenblatt oder ein
Applikation Note sollte dir dies beantworten.

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Bausteine verwendest du denn?
8-Pinner gehen dafür im Regelfall nicht, da bei der 4-Draht-Variante ja
TX- und RX-Leitungen getrennt sind.
Du könntest es auch mit einem RS422-Transmitter und einem
RS422-Receiver aufbauen. Der Receiver würde dann an den T1IN-Eingang
des MAX232 und der Transmitter an den R1OUT-Ausgang gehängt werden.
4-Draht-RS485 ist IMHO auch nur single-master-fähig.

Autor: wolf4122 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

danke für eure Antworten.
Ich habe einen Temperaturschrank, der eine Schnittstelle RS485 Voll
Duplex hat.
Von dem muß ich Daten austauschen.
Gibt es Treiber, die mir aus einem Signal RS232 (TTL) ein RS485 4Draht
macht?

Gruß

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja, z.B. von Maxim:
http://para.maxim-ic.com/cache/en/results/5023.html

Es gibt aber auch von Texas Instruments, National Semiconductors oder
Linear Technologies Bausteine...

Nur so als Info noch dazu:
http://cn.maxim-ic.com/MaximProducts/Interface/rs485.htm

B&B hat auch fertige Bausteine:
http://www.bb-elec.com/RS485.asp

Autor: Wolfram (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Gibt es Treiber, die mir aus einem Signal RS232 (TTL) ein RS485 4Draht
>macht?
RS232 und RS 485 haben unterschiedliche Pegel
aber vom Protokoll oder auf TTL Pegel sind sie identisch!

Autor: wolf4122 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

ich habe den MAX 491 CPD bei Reichelt gefunden.
Was meint ihr dazu.
Kann man den nehmen, oder macht er Probleme.
(Erfahrung)
Ich nehme das Schaltbild im Datenblatt Seite 8 beim 491.
Ich packe noch einen MAX232 mit Beschaltung dazu und verbinde RX mit RO
und TX mit DI.
Muß ich noch auf was aufpassen?

Gruß

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andersherum wird ein Schuh draus:
RO des 491 geht an den T1IN des 232, und DI des 491 geht an den R1OUT
des 232.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.