www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Front Tastatur


Autor: walifogel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ALL
Front Tastatur

Ich bin beim überlegen, wie die Front aussehen soll, über die Tastatur
gefallen.
Sone klobige Telefon-Tastatur will ich nicht.
So ein Tastaturfeld das unter der Frontfolie verschwindet, ``aller
ELV´´ das wärs.
Es gab doch früher mal, diese Kapazitiven Tastfelder, mit einem CMos
Gatter dran.
Hat noch jemand unterlagen darüber, oder kennt Seiten, oder hat selbst
solche Tasten gebaut.

Ich könnte mir das recht gut vorstellen.
1- Das Frontblech,
2- Platine so groß wie die Front, mit Vertiefungen (oder Löchern) für
SMD – LEDs,
3- Kupferfelder für die Kapazitiven Tasten,
4- Aussparungen für LCD, Buchsen, ….
5- selbst bedruckte Folie, mit der Front und Beschriftung. Gibt’s bei
ELV für 7€

Also Freunde seid so lieb, und helft mir, ich muss da vernünftige
Tastenfelder hinbekommen.

Autor: Flosch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kapazitive Sensoren für solche Anwendungen gibt es von Quantum!
( http://www.qprox.com/ )

Die sind richtig geil aber auch nicht gerade billig!

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@walifogel
Ich habe ganz kleine Tasten, wie sie z.B. in Videorecordern oder
Receivern verwendet werden auf eine Platine gesetzt. Daneben jeweils
eine 2mm Leuchtdiode. Darüber eine dünne (0,5mm) Folie aus
durchsichtigem PVC. Die Tasten könne so gut durch die Folie betätigt
werden. Das ganze Ding ist mit 16 Tastern und LED´s 8mm hoch.
Leider habe ich keine Kamera. Ich hoffe, daß Dir das hilft.

MfG Paul

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei Conrad gibt es selbstklebende Folientastaturen. Vielleicht kann man
die auch mit einer eigenen Folie überkleben?
Muss das Gerät Tasten haben? Ginge evtl. eine IR-Fernbedienung? Oder
eine Drehgeber/Menu Lösung? Hier gabs auch schonmal eine Diskussion
über die iPod Tasten, vielleicht mal danach suchen.

Autor: walifogel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Paul Baumann
Deine Frontfolie aber ca 8mm von der Platine entfernt ? Fast ein
Centimeter. Das wollte ich vermeiden.

Ich denke hier an die Folie von EVL, eine Transparente die mit den
Tintenstrahler bedruckt werden kann, dann eine Doppelseitig klebende
Folien weis oder Silber. Das mach aber kaum 1mm aus. Deshalb habe ich
an SMD LEDs gedacht. In die Platine kommt ein Loch und da die LED
rein.

Hast du noch die Typenbezeichnung der Tasten ? und den Lieferanten ?.

@JojoS
Die hatten auch welche zu zurechtschneiden. Als ich letztlich geschaut
habe, habe ich keine gefunden!
Fernbedienungen verlege ich immer ;--(

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Walifogel
Die Dinger heißen SMS-SMD Taster 1/2 1241.XX bei R*iche*t.

MfG Paul

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.