www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik sensoren


Autor: micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
ich möchte in einem schulprojekt einen roboter der von einem atmega32
gesteuert wird als wach- und sicherheitsroboter ausbauen. nun bin ich
auf der suche nach geeigneten sensoren, die als rauchmelder (vielleicht
co2 sensor) und bewegungsmelder als 5v komponenten an den controller
angeschlossen werden können. außerdem wollte ich den roboter offene
türen erkennen lassen. hat jemand ideen zur realisierung oder bestimmte
bauteile die man verwenden könnte?
wäre toll wenn mir jemand helfen könnte, habe bis jetzt noch nichts in
der größe gefunden.

gruß micha

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt radioaktive und Lichtschranken-Rauchmelder, dann Gassensoren
("Figaro"-Typen TG 8.. auch bei Conrad) und Conrad hatte mal einen
optischen Luftqualitätssensor (Staubteilchen) von Sharp, wird aber
scheint's nicht mehr hergestellt.
Offene Türen sind sensortechnisch schwierig, wenn nicht an der Tür
selbst etwas montiert ist. Tür-Öffnen ist über die plötzliche
Luftdruckänderung detektierbar.

Autor: Baitronic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
g und bei offenem Fenster und Gewitter schlägt der Roboterhund Alarm,
weil er denkt die Tür geht auf :-)

Gruß Andreas

Autor: Baitronic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach ja was ich noch zum Topic sagen wollte:

http://www.mikrocontroller.net/articles/Sensor

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Wach-und-Schließ-Roboter kann ja auch den Roboterhund Gassi führen.

Autor: micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
danke für den verweis auf die sensor seite. hatte ich nicht gefunden.
also das mit dem gassensor hört sich auf jeden fall gut an. werd ich
mal ausprobieren. aber mit dem geöffnete türen erkennen bin ich auch
noch nicht weiter. hatte mir gedacht, über einen ultraschall sensor
werte für die geschlossene tür zu speichern und bei der kontrolle des
wachroboters diese als vergleich zu nehmen. bei abweichung hieße das,
dass die tür auf ist. und einen bewegungsmelder (infrarot, ultraschall
oder mikrowellen) hab ich auch noch nicht gefunden. kann mir jemand
einen empfehlen, der mit 5V betrieben werden kann? die reichweite
sollte so bei 5-10 meter liegen.

gruß micha

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.