www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MCS-48 / 80C49


Autor: EDDIE (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute, bin erstmal nur EinmalPoster.

Nun aber zu meiner Frage. Mir ist ein Experimentierboard mit nem MCS48
kompatiblem 80C49 in die Hände gefallenmir dem ich etwas rumprobieren
wollte bevor ich mit den teuren Geräten loslege.

Kann ich zur Programmierung auch nen Assembler für den 8051 nehmen,
wenn ich die entsprechenden Einschränkungen zum 8049 beachte, oder
produziert der nen inkompatiblen Code? Kann mir jemand von euch was
empfehlen? Mit C hab ichs noch nicht so, daher ist mir Assembler
lieber.

THX EDDIE

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das für diesen Oldtimer notwendige EPROM-Löschegerät ist dir mit in die
Hände gefallen?  Wenn nicht, wird's für dich teurer als gleich mit
einem Bootloader-fähigem I51. Vom archaischen Programmierprinzip ganz
abgesehen.

Autor: EDDIE (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der hat keinen EPROM integriert. Das kann ich extern mit auf die Platine
packen, und natürlich hab ich auch ein passenden Löschgerät :)

THX EDDIE

Autor: Jadeclaw Dinosaur (jadeclaw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist ein spezieller Assembler notwendig und wenn das Board keinen
Programmieradapter draufhat, ist der auch noch fällig.

Ein Startpunkt: http://www.b-kainka.de/es48.htm
Da ist auch eine Datei zum Herunterladen, diese enthält einen passenden
Makroassembler.
Der AS-Makroassembler: http://john.ccac.rwth-aachen.de:8000/as/
Der kann eine ganze Reihe von Controllern.

Gruss
Jadeclaw.

Autor: Torsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn's denn unbedingt der Methusalem unter den Controllern sein muß
;-)

Schau mal hier:
http://home.mnet-online.de/al/

Da hat sich jemand die Mühe gemacht und ein PDF Datenblatt fuer MCS-48
erstellt.

Gruß
Torsten

Autor: EDDIE (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles klar, vielen Dank. Dann kanns ja losgehen :) . Zum üben reicht der
Methusalem allemal. Achja, das Ding hat kein internes ROM oder sonstwas
nur nochmal zur Info. Da braucht nix programmiert zu werden.

THX EDDIE

Autor: Jadeclaw Dinosaur (jadeclaw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch'n Link: http://www.coprolite.com/8048.html
Have fun!

Gruss
Jadeclaw.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.