www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schwimmkabel Poolreiniger


Autor: Deimos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin derzeit auf der Suche nach einem Ersatzkabel für einen
Poolreiniger. Als Zubehör im Poolhandel werden die als "Schwimmkabel"
bezeichnet. Bisher konnte ich keinen Hersteller dafür ausfindig machen,
oder ein Lieferant der nicht gleich ~10€ pro Meter haben will. Suche
jetzt Antworten zu folgenden Fragen:

1) Schwimmt das Kabel wirklich oder heißt das nur so?
2) Dachte als Ersatz Lappkabel Ölflex Unterwasserkabel zu nehmen, das
schwimmt aber meines Wissens nach nicht, ist das jemand bekannt?
3) Kennt jemand einen Hersteller oder Distributer für das Kabel?

Vielen Dank schon!

Gruß,

Markus Bebendorf

Autor: Schoasch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sind nicht auf den Schwimmkabeln solche Kunstoffbojen befestigt, damit
das kabel dann auf der oberfläche schwimmt?

Autor: mc.emi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hauptsache ist doch, dass nicht das ganze kabel auf dem grund liegt (und
die putzmaschine drüber fährt -> knoten). nimm doch ein normales kabel
und mach kleine styropor-klötzchen ran. achtung: die ersten 2m
(entsprechend der tieefe des wassers) keine styropor-klötzchen ;)

Autor: Deimos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist wohl wirklich ein Kabel das das ohne Bojen schwimmt. Sollte schon
die profesionelle Variante werden, daher wollte ich erstmal nach der
Variante ohne zusätzliche Auftriebskörper suchen.

Autor: jojansen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,
was sich da in meinem, mit Bier geflutetem Hirn zusammenbraut ist
folgendes: Eine flexible Leitung mit dem Querschnitt und der Adernzahl
wie es nun nötig ist in einen etwas voluminöseren Gartenschlauch
einziehen. An beiden Enden dicht machen und schauen, ob das schwimmt.
Ansonsten habe ich das Ölflex wohl mal bei RS gesehen. Ich frage bei
Sonderwünschen aber auch gerne die Firma, die für uns Kabelbäume
macht.
Wie gesagt, ist mir gerade so in den Sinn gekommen.
:-) Johannes

Autor: Deimos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
:-) Na da hat Johannes ja was für die Kreativität getan, kann man nur
loben so ein Einsatz! Ist denke ich natürlich möglich aber nicht ganz
das was ich umsetzen wollte. Ölflex zu beschaffen ist nicht das große
Problem hatte ich auch schon bei einigen Versender gesehen zu zum Glück
halbwegs normalen Preisen. Aber vieleicht hat ja deine Kabelbaumfirma ne
Idee wer sowas herstellt. Danke schon mal!

:-) Markus

Autor: jojansen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe unseren Kabelmenschen mal gefragt und bekomme wohl am Montag
Antwort.
:-) Johannes

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.