www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik I/O-Probleme mit einzelnen Bits


Autor: Harald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich stehe immer wieder vor dem Problem, Ports, von denen
ich nur einige Bits benötige, in Variablen zu schreiben.
Mit ganzen Ports geht das mit chars:

unsigned char ganzer_port = PINC;

funktioniert reibungslos.

Andere Situation:
Diesmal sind nur die vier LSBs als Eingänge konfiguriert.
Dann funktioniert folgendes:

unsigned char halber_port = (PINC & 0x0F);

anscheinend nicht wie gedacht (nämlich, daß ein Wert zwischen 0 und 15
in halber_port landet.)

Wenn ich mir die Bits jetzt mit boolscher Algebra und Bitshift
zusammenfummele, landet anscheinend zufällig mal ein anderer Wert in
der Variablen. Kann das sein, daß ich da auch führende Nullen
berücksichtigen muß?

Das einzige, was ohne Probleme geht, ist direkt die einzlenen Portbits
mit Logikoperationen zu isolieren und als Bedingung in einer
Verzweigungsoperation zu verwenden.

Nun dünkt mir, daß ich da anscheinend irgendwann mal was sehr
grundlegendes zum Thema I/O verpasst habe...
...weiß mir von Euch vielleicht jemand Rat?

Gruß,
Harald

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Dann funktioniert folgendes:
>
> unsigned char halber_port = (PINC & 0x0F);
>
> anscheinend nicht wie gedacht (nämlich, daß ein Wert zwischen 0 und
> 15 in halber_port landet.)

Das kann ich mir kaum vorstellen (nämlich, dass der Compiler
da Mist baut).

Konstruier doch mal ein konkretes, vollständiges Beispiel
so dass wir das hier am besten in einen µC brennen und
ausprobieren können.

Autor: Michael Jungnickl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie ist PINC definiert? Ist das vielleicht nur ein Zeiger? Dann müßtest
du dereferenzieren:

unsigned char halber_port = (*PINC & 0x0F);

Tschüß

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Quatsch.
Er hat irgendeinen anderen Fehler und schiebt
wieder mal dem Compiler die Schuld in die Schuhe.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.