www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CAN "Repeater" mit 2 Transceivern?


Autor: Philipp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wie im Thread mit dem CAN über 4 Adern erwähnt, habe ich Angst das mein
CAN Bus in die Türen (Auto) mal bricht und so den kompletten Bus
lahmlegt.

Meine Idee war nun einen Controller zu nehmen, mit 2 MCP2515 (CAN
Controller) und so jedes CAN Nachricht die von einem CAN Controller
empfangen wird an dem anderen Senden zu lassen (quasi ne transparente
CAN Bridge/Hub). Somit wäre es kein Problem wenn der "Tür Bus" (würde
dann diesen abgetrennten Bus für beide Türen verwenden) bricht. Man
könnte dann sogar von der Bridge eine Nachricht schicken lassen, sobald
sie keine Nachrichten in den anderen Bus mehr loswird.

Aber, wenn man nun auf diese Kontrollmöglichkeit verzichten kann, würde
es dann reichen einfach 2 CAN Transceiver gekreuzt (RX, TX)
zusammenzuschalten, damit sie alles in den 2. Bus weiterreichen? Und
wie sicher wäre das, falls eine Leitung im gefährdeten Bus bricht?
(nicht das dann zB eine permante 0 auf den noch intakten Bus gelegt
wird oder soetwas)

Vielen Dank
Gruß Philipp

Autor: Danny P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also zur Sicherheit und welche Signale im Fehlerfall auftreten möchte
ich mich nicht festelegen...

aber der Aufbau eines Repeaters durch gekreuztes zusammenschalten der
BusTreiber funktioniert.

Wir haben in der Firma sogenannte HexRepeater, die bilden den
Sternpunkt eines CanBusses der in 8 Strängen auseinanderläuft. Dieser
HexRepeater besteht auch nur aus zusammengeschalteten 82c250 und
zusätzlich einem DiagnoseController der aber für die Funktion unwichtig
ist.

greetz

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.