www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik I2C basics mit MSP430


Autor: Lebowski (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
hoffe ihr koennt mir ein wenig auf die spruenge helfen,...

mein ziel:
mit einem msp430f169 ein weiteres IC mittels I2C anzusprechen.
der msp soll als master dienen und entsprechend der
kommunikationsvorgaben des 2. ic`s daten schreiben und lesen.

nun habe ich mir ein demo programm von ti angesehen welches fuer meine
anwendung allerdings weit aus zu komplex ist.

ich muss zum schreiben nur die adresse des zu beschreibenden registers,
den schreib befehl, und die daten senden. also nur 3x8bit. -es gibt
keine start-, stop- oder ack-bits.
ich hab mal aus dem datenblatt das timing-diagramm angehaengt.

mein problem ist nun die reinen grundlagen von I2C zum laufen zu
kriegen, das heisst einfach bei 8clocks 8bits zu senden?

hat jemand ne idee wie dieses timing simpel zu realisieren ist? ich
brauche keine fehlererkennung etc,... es soll nur ein testprogramm
werden.

mfg
lebowski

Autor: Lebowski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es sei vieleicht noch kurz erwaehnt das die adresse im timing diagramm
nicht die device-adresse ist sondern die des zu lesenden/schreibenden
registers.

Autor: Jörg S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Timing macht doch der MSP. Das geht quasi automatisch. Man muss nur
darauf achten das der MSP nicht scheller macht als das IC kann.

Autor: Lebowski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja richtig, SCL wird natuerlich vom msp erzeugt.
nur mir geht es dadrum den i2c bus so zu konfigurieren, das es zusammen
passt. so hat der slave z.b. keine busadresse die erst uebertragen
werden muss. auch brauch ich keinen weiteren tackt nach nem bzte fuer
das ack-bit. wenn das vorhanden ist erwartet der slave ja schon das
command-byte,... oder steh ich komplett aufm schlauch,....

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.