www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RS232 Interface Problem


Autor: AVRNIX (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

Ich habe hier ein 232 Interface gebastelt und habe folgends Problem:

Da ich am µC machmal 3V Betriebspannung habe, sollte die Schaltung (
Anhang) für die TxD Leitung den Pegel auf 5V wandeln.

Dies macht er aber nur bis >3,4V korrekt. Liegt das Sigbnal <3,4 V
werden keine Daten im Hyberterm angezeigt.

Das Signal der TIN schwankt aber nur zwichen 4,6 bis 5V, sollte also
gehen. Das µC Board hat 8MHz Quarz und läuft mit 9600 Baud ( Programm
ist mit Bascom geschrieben).

So kann einer mir erklären warum das so ist bzw. paar Tips geben.

thx Dirk

Autor: AVRNIX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht habe ich selber ne Erklärung ich habe den ATMEGA16L
mit den RC Oszilator mit 8 MHz laufen.

Jetzt habe ich da ein Prblem mit der Einstellung:
Ich habe auch ein 8 MHz Quarz dran wäre die Einstellung mit Bascom
1111:1111 richtig ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.