www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Akku Netz Umschalter


Autor: Michael Kentschke (mad_axe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe folgendes Problem und bis jetzt noch keine so richtig gute
Lösung hier und woanders gefunden. Meine Schaltung benötig 5V. Das
ganze würde ich nun mit Li-Ion Akkus versorgen, da ich hier noch 10
Stück rumliegen habe. Die Akkus haben 3,6V, also nehme ich 2 in Reihe.

Frage 1.
Zum Laden möchte ich den Max 1811 (habe ich ebenfalls noch) nehmen. Der
geht ja nur für eine Zelle. Also müsste ich die Leitung der
Reihenschaltung quasi trennen und dann 2 Max verwenden. Könnte man das
eventuell mit nem 74HC4066 machen? Muss ich da was beachten wegen der
Stromstärke und Spannung beim durchlauf durch den 74HC4066?

Frage 2.
Wenn Netzspannung anliegt sollen die Akkus geladen werden und die
Schaltung halt über die Netzspannung versorgt werden. Wenn ich das
alles in einem Stromkreis mache, zieht die Schaltung dann nicht auch
wieder Spannung aus den Akkus weg, oder ist das zu vernachlässigen.
Oder muss ich die Ladeschaltung möglichst komplett von der anderen
Schaltung trennen (vielleicht auch mit nem 74HC4066 oder so ?).

Ich hoffe man versteht so meine Gedankengänge ...

Gruß
Micha

Autor: Werner A. (homebrew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäre es, wenn Du nen kleinen Step-Up Wandler nimmst und nur mit
einer Zelle arbeitest. Wenn der Max das verträgt, kannst Du dann
parallel Betrieb machen, ansonsten die mit der Spannung vom Netzteil
ein Relais anziehen lassen, welches den Max aktiviert und den
Verbraucher umschaltet.

Werner

Autor: Michael Kentschke (mad_axe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was für einen Step-Up Wandler würde ich denn nehmen wenn ich aus 3,6V 5V
machen will. Der Ausgang müsste so ca 100mA haben. Frage mich warum ich
nicht gleich auf die Idee gekommen bin. In der Schaltung braucht
eigentlich nur der GPS-Empfänger 5V, den Rest kann ich auch auf 3,6V
aufbauen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.