www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Feuchtesensor


Autor: Hauke Radtki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da ich hier im Forum nichts dazu gefunden habe stell ich jetzt einfach
mal die frage:

Ich bin dabei eine Wetterstation zu bauen, und häng gerade am
Feuchtesensor. Gefunden hab ich dazu das hier:
http://www.gymnasium-sonthofen.de/physik/meteo/we_...
Nur 32kHz sind für so nen controller doch ganz schön viel für nen
Interrupt oder? (einzige sinnvolle möglichkeit wäre ja das Signal über
einen Interrupt auszuwerten.)
Wenn der controller auch noch den rest wie UART und diverse andere
Sensoren machen soll bleibt da nicht viel zeit.
Was könnte man daran besser machen, damit man entweder nicht so eine
hohe frequenz hat oder das signal vielleicht sogar analog auslesen
könnte und nicht in form von einer Frequenz.

Ich danke euch jetzt schon für eure Anregungen :>

Autor: Daniel M. (usul27)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, 32kHz sind nicht so toll viel. Dazwischen kann ein ATMega, der mit
ein paar MHz getaktet ist noch sehr viel anstellen. Ausserdem musst du
das ja eh nicht ständig auslesen. Wenn du nicht lesen willst, wird der
Interrupt einfach deaktiviert.

Einfacher ist es z.B. mit dem SHT11:
http://www.sensirion.com/de/02_sensors/00_products...
Nur leider wird dir bei dem vermutlich der Preis nicht gefallen.

Autor: Hauke Radtki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja die station ist nicht für mich :>
Sondern für einen bekannten, der nicht sooo aufs geld guckt :)
Aber dass ich den Interrupt nicht dauerhaft anlassen muss hab ich
garnicht dran gedacht ... amkopfkratz

Nujo ich werds hier erst mal mit dem billigen sensor probieren, da ich
auf die schnelle keinen händler für den SHT11 gefunden habe.

Autor: mogli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Farnell hat auch ne fertigen Sensor im Angebot für 13€.
http://de.farnell.com/jsp/endecaSearch/partDetail....
Der ist Analog auslesbar. mfg

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eventuell gehen auch die SHTxx-Teile?

http://www.mikrocontroller.net/mc-project/ -> Wetterstation

Der hat sowas auch mal umgesetzt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.