www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik rise/fall time von ATMega I/Os


Autor: Wiesi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat jemand schon mal gemessen was die I/O eines ATMegas (128er im meinem
konkreten Fall) für rise/fall Zeiten haben?

Im Datenblatt stehts nur für SDA und SCL und ich hab hier kein
Oszi, mit dem ich zuverlässig im ns Bereich messen kann.

Zwecks Signalproblemen muss ich das berücksichtigen.
(Kann es sein, dass es bei 20cm-20cm Flachbandkabel schon Probleme
gibt? CS8900A Eternet MAC am anderen Ende.
Falls es jemanden interessiert: Nach ca. 40000 Paketen hängt sich der
Mega auf, weil er "versehentlich" was im CS8900 ändert, was er nicht
soll (keine Ahnung was genau). Das Problem tritt in erster Linie auf,
wenn die Buslast hoch ist.)

   Wiesi

Autor: gerhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
ich vermute mal, das dein problem nur indirekt mit der rise/fall time
zu tun hat sondern du aufgrund des langen flachbandkabels (stellt eine
id´nduktivität dar) und der eingangskapazitäten eine schönen
schwingkreis aufgebaut hast. dieser erzeugt bei jeder flanke ein
schönes überschwingen auf dem entspr. eingang.
abhilfe:
-) kurzes flachbandkabel
-) ev. bringen längswiderstände (max 100 Ohm) etwas.

gruss
gerhard

Autor: Wiesi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@gerhard:
Erstmal danke für die Antwort.
Das es mit der Länge des Flachbandkabels zusammenhängt weiß ich schon.
Aber die maximale Länge bei der es unterminiert funktioniert (und im
Moment ist eben keine drin) hängt auch von der betriebsfrequenz ab und
diese ergibt sich bei digitalschaltungen eben aus den Umschaltzeiten.

(Es gibt da so faustformeln, bei denen rauskommt obs noch einigermaßen
funktioniert, wenn man die Umschaltzeit einsetzt.)

Egal. Ich werde sowieso nicht drum herumkommen das Kabel zu
kürzen/terminierung einzubauen.

PS: Ich finds aber schon etwas seltsam, dass Atmel keine Angaben
macht.

   Wiesi

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unterminierte Kabel nimmt man ohnehin nur bei sehr hurzen Leitungen und
laaangsamen Signalen. Mach mal an beiden Enden 4,7k PullDown-Rs dran.
Dann wird das schon werden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.