www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Stromversorgung bei Netzausfall


Autor: Holger Bernard (mobahner)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe hier eine Schaltung mit einem 90S2313 und einem 2x16LCD( ohne
Beleuchtung ). Bei einem Stromausfall, soll die Schaltung gepuffert
werden. KAnn ich das mit einem Gold-Cap 1Farat machen?

Im Anhang ist der Schaltplan der Stromversorgung. Kann ich den Goldie
einfach hinter C5 "klemmen", oder brauche ich noch zusätzlich noch
ein paar Bauteile ?

Grüsse
Holger

Autor: Kai Markus Tegtmeier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du solltest noch eine Diode hinter den 7805 setzen, so daß
sichergestellt ist, dass im Stromaus-Fall :-) keine Spannung
durch den Goldcap rückwärtig an den 7805 gelangt. Dat mögen die
nämlich gar nicht.

Greetz
kmt

Autor: unwichtig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde eine Diode vor den 7805 setzen und eine Diode zwischen Ausgang
und Eingang des 7805:

               +----|<-----+
               |           |
 --->|---+-----+---[7805]--+------+-...
         =            |           =
 --------+------------+-----------+-....

Gruß,
Karl

Autor: Holger Bernard (mobahner)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

OK, DANKE für die Tipps.
Werd dann mal versuchen, wie lange der Goldie den uC versorgen kann.

Grüsse
Holger

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi...
Je nach dem wie lange die Schaltung weiter mit Energie versorgt werden
soll und wieviel mA (A) diese aufnimmt, geht es mit nen GCap nicht sehr
lange ich würde dann schon zu einer NiMH Energie Pufferung raten.
Es gibt auch IC´s, welche die Hauptenergieversorgung überwachen und
wenn gewisse Grenzen unterschritten werden, so schaltet er auf Accu um
und gibt eine Meldung ab.

ich glaube bei Maxim & TI gibt es einige.

bye Stefan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.