www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Halbbrücke mit 200V


Autor: Andreas W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Halbbrücke mit mind. 200V und ungefähr
20mA. Am besten wäre etwas schönes kleines mit Logik-Eingang, wie z.B.
der Si9988 (nur als Halbbrücke).

Gruß
Andreas

Autor: Jankey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eigenbau? hab sowas mit 400V Realisiert is kein Problem, passende FETs
suchen und IR2110 verbauen, sonst halt über "ansteuer" vorstufen die
mit der Spannung klarkommen.

Autor: Andreas W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zur Zeit baue ich die Brücke auch selbst auf. Da ich aber ca. 20 Stück
brauche, nimmt mir das ziemlich viel Platz (1 Brücke ungefähr 1x2cm)
weg. Daher suche ich eine Ein-Chip-Lösung.

Autor: Axel R. (axelr) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
IRFI4020H-117 evtl? ohne integrierten Treiber, aber immehin :-))

Autor: Jörg Rehrmann (Firma: Rehrmann Elektronik) (j_r)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Andreas
wenn die Frequenz nicht so hoch ist, sollte es mit einer einfachen
Push-Pull-Endstufe gehen. Die besteht aus 2 NPN-Transistoren, 2
Widerständen und einer Diode. Das kann man schon sehr klein aufbauen.

Jörg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.