www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Optisch in Kabel umwandeln


Autor: Sven B. (svenb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich suche eine passende Elektronik, um ein optische Signal in
elektrisches (Kabel) umzuwandeln. An sich ist das kein großes Problem,
währe da nicht die doch sehr lange Leitungslänge des Kabels von 100m
und die hohe Frequenz von 12Mhz .

Ich habe mittlerwile verschiedene Bussysteme durchgeschaut und in
Gedanken durchgespielt, ob man nicht die Treiber usw. einfach
übernehmen könnte. Der einzige passende, den ich gefunden habe wäre der
Ethernet-Bus (schnell/lang).

Der Datenfluss muss nur in eine Richtung verlaufen. Es steht ein
verdrilltes Adernpaar mit gemeinsamer Abschirmung zur verfügung.

Gibt es da ein Bustreiber IC ? z.B. hc125/6

Sven

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Allein schon aus mechanischen Gründen sind optische Interfaces keine
einfachen ICs, sondern üblicherweise kombinierte Module aus Stecker und
Interface-Schaltkreis. Sowas findest du beispielsweise bei Farnell.

Einfacher und zumindest bei kleineren Stückzahlen auch billiger fährst
du mit fertigen Ethernet-Medienkonvertern. Bei ebay gibt's die schon
für ~20 Euro.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt noch die optische TOSLINK S/PDIF Schnittstelle, dazu auch Sende-
und Empfangsbauteile TOTX und TORX 173 (Platinenmontage) und 178
(Frontplattemontage) bei Reichelt. Allerdings laut Katalog nur für 6
MBit/sec spezifiziert.
(Ich habe mir von ELV den 24Bit-AD-Wandler mit dieser Schnittstelle
bestellt, will aber das Signal direkt nach dem AD-Wandler abgreifen.
Ansonsten hatte ich mit dieser Schnittstelle noch nicht zu tun.)

Autor: Rolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind Medienkonverter, die mittlerweile auch schon bei Conrad
angeboten werden. Ansonsten gibt es die bei Anbiete aus der
Automatisierungstechnik

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.