www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik atmega8-fuses


Autor: Leon Schwarzer (letzt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,ich habe die high fuses falsch eingestellt(RSEDISBL als 0,und
SPIEN als 1).jetzt kann ich die fuses sogar nicht mehr lesen.weisst
jemand wie man die fuses zuruecksetzen kann?

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit einem Parallel-Programmer.

Autor: Leon Schwarzer (letzt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze einen Parallel-Programmer schon.Und arbeite ich mit uisp.Es
meldet sich immer einen Fehler, wenn ich die fuses lesen oder schreiben
moechte.

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einen Parallel-Programmer? Interessant, was denn für einen? Nicht dass
Du denkst, ein Programmer, der an die parallele Schnittstelle des PC
angeschlossen wird, sei ein Parallel-Programmer. Dem ist nicht so!
Einen Parallel-Programmer besitzt z.B. das STK500, und das wird sogar
über die serielle Schnittstelle an den PC angeschlossen!

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du vielleicht die Fuses durch Verstellen der Lockbits gesperrt?
Dann könntest du's mal mit einem Chip-Erase versuchen.

Autor: Andreas Hesse (asmhesse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Rolf meint einen parallelen Programmer, keinen seriellen Programmer der
vom Parallelport gesteuert wird (siehe Datenblatt unter Memory
Programming)

Es gab mal eine Fusebit-Rettungsschaltung für den Mega8, allerdings
brauchte man dazu einen zweiten Mega8. Leider finde ich das nicht
mehr.

Vielleicht hast Du ja jemanden mit einem STK500 in Deiner Nähe wohnen.


Gruss
Andreas

Autor: Leon Schwarzer (letzt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank  :)

Gruss
Leon

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.