www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs EEPROM wird beim Build-Prozess nicht geschrieben


Autor: Sascha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich arbeite mit dem JTAG-ICE und einem ATmega16. Alles läuft prima,
jedoch wird beim Build (Strg-F7) nur das Programm, aber nicht der
EEPROM Inhalt aufs Target geschrieben. Programm funktioniert, aber
EEPROM Inhalt ist FF in jeder Zelle.
(Verwende das EEPROM gemaess den Beschreibungen im Tutorial)
Während das Target geschrieben wird poppt ein Fenster auf: "This
object file indicates initialized EEPROM data. Do you want to load this
data?" -->ich klicke YES aber dennoch werden die initialisierten Daten
nicht übertragen.

Kann mir jemand weiterhelfen ?

Vielen Dank im Voraus!
Gruss
Sascha

Autor: Sascha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich sollte noch dazu sagen, dass ich mit AVR Studio arbeite.

Im Build-message Fenster kann ich auch u.a. folgende Message sehen:
avr-objcopy -j .eeprom --set-section-flags=.eeprom="alloc,load"
--change-section-lma .eeprom=0 -O ihex LG_Gen3.elf LG_Gen3.eep

Ich hätte erwartet, das diese dafür zuständig ist das EEPROM zu
schreiben...

Erst, wenn ich über Menü: Debug > Up/Download Memory das EEPROM file
übertrage, dann werden die EEPROM Daten auch wirklcih übertragen.

Was kann ich tun, um das zu automatisieren ?

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich hätte erwartet, das diese dafür zuständig ist das EEPROM zu
> schreiben...

Nein, sie ist dafür zuständig, die EEPROM-Ladedatei zu
erzeugen.

> Was kann ich tun, um das zu automatisieren?

Weiß ich nicht, AVR Studio ist nicht unbedingt das große
Automatisierungstool.  Du kannst natürlich das Makefile mit
der Hand nachbearbeiten.

Aber: warum willst du das überhaupt jedesmal schreiben?  Genügt
es nicht, es einmal zu schreiben und dann nicht mehr anzufassen?
Die EESAVE-Fuse nicht vergessen, und wenn du mit dem JTAG ICE
arbeitest, hat AVR Studio wohl noch irgendwo eine zweite prima
versteckte Checkbox, die du abwählen musst, damit es den EEPROM
nicht löscht...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.