www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Strings ins Progmem und nicht ins SRAM


Autor: micro1 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo habe folgendes problem.
Ich habe mir eine Funktion beschrieben namens uart_puts(*s).
Diese gibt einen string über die UART aus.
Z.B wenn ich folgendes aufrufe uart_puts("TestString").
Das dumme ist nur das nun dieser string im SRAM abgelegt wird obwohl
es sich nicht verändert.
So nun meine Frage. Wie kann ich es erreichen das dieser String
im PGMSPACE abgelegt wird und kein SRAM Speicher verbraucht.

Ich weiß man kan "pgmspace.h" einbinden und dann Strings darin
definiren. Aber muss man es wirklich so umständlich machen?
Weil dann müsste ich für alle ausgaben eine variable anlegen.

Ich möchte nämlich direkt mit der obig genannten funktion arbeiten.

Kennt jemand eine Lösung ?

Autor: Thomas K. (thkais)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kapitel 17.2.4 im AVR-GCC Tutorial wird Dir weiterhelfen. Ich kann das
Tutorial wärmstens empfehlen, es bietet viele Antworten auf Fragen, die
Du noch nicht gewagt hast zu stellen g

Autor: micro1 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh ja.
PSTR ist die Lösung. Wer lesen kann ist klar im Vorteil

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.