www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Suche speziellen Steckverbinder Wire-to-board


Autor: Julien M. (ljminti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Bisher bin ich bei keinem der namhaften Hersteller für Steckverbinder
auf ein Produkt gestoßen, welches meinen Anforderungen entspricht.

Vielleicht kennt einer von Euch solch einen Steckverbinder.

Beschreibung:
Ich habe 5 Einzelleitungen, die parallel verlaufen, nun soll mittels
Schneidklemmtechnik oder ähnlichem eine Stecker(female) angebracht
werden.
An der Leiterplatte soll nun das passende Gegenstück dazu angebracht
werden (male).
- Leiterplatte und Kabel sollen parallel verlaufen
- max. Höhe (Kabel bis Unterkante Leiterplatte)<=10mm
- Strombelastbarkeit max. 1A
- Kabelquerschnitt <= 1,5²mm

Vielen Dank im Vorraus

Julien

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
für 1 A und 1,5mm^2 würde ich eher Schraubklemmen benutzen. Phoenix,
Weidmüller, Woertz
www.phoenixcontact.com
www.weidmueller.de
www.woertzonline.de

Autor: Julien M. (ljminti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nun bei diesen Herstellern habe ich leider nix passendes gefunden.
bei Wörtz gibt es allerdings so was ähnliches.
Mein Problem ist, dass das ganze ein BUS-System mit 2 Busleitungen und
3 Versorgungsleitungen(Spannung) sein soll.
Die Leiterplatten sind dann quasi die Knoten
Ich suche nun ein Stecksystem mit dem ich direkt die Leiterplatte ohne
Zwischenkabelan den BUS hängen kann.
Hinzukommen die sehr kleinen Abmessungen.
Der Kontaktstrom am Stecker beträgt max. 1A, allerdings fließen ca 10A
auf dem BUS

Welche Hersteller bieten denn spezielle BUS-Steckverbinder an?
Es ist kein Staub oder Spritzschutz nötig!

Autor: Ssss Ssssss (sssssss)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
evtl micromatch ?

Autor: Julien M. (ljminti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Micromatch Steckverbinder sind super flach, allerdings nur für
flachbandkabel geeignet und nicht für 1,5mm² Einzelleitungen.

Ich denke für 1,5mm² Leitungen die Schneidklemmtechnik zu verwenden
wird schwierig.

Würde mich aber über weitere Möglichkeiten freuen

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.