www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wichtiger Hinweis von Atmel !! AVR User sollten das lesen


Autor: Markus Burrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
Atmel empfiehlt, den Pin SCK (Clockleitung der ISP Schnittstelle) mit 
einem Widerstand auf einen definierten Pegel zu legen. Wohin ist dabei 
egal, also nach Masse oder Plus.
Grund: beim Einschalten kann es passieren, das ungewollte Impulse an dem 
SCK Pin dazuführen, das eine ISP Programmierung initialisiert wird und 
dadurch Inhalte des Flash oder EEPROMS geändert werden.

Gruß
Markus

Autor: Stefan Heindel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist ja interessant!

Sind davon alle AVRs betroffen?!
Hast du das nur über dunkle Kanäle erfahren oder gibts da auch nen Link 
zu?


Danke!!!

Stefan

Autor: Jangomat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe ich selbst erlebt beim 90S1200. War ziemlich ärgerlich. Wenn ich 
heute ISP benutze, dann nur noch so, daß immer definierte Pegel 
anliegen.

Autor: Markus Burrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich habe das von jemandem erfahren, der kürzlich bei einem Briefing von 
Atmel bei MSC war. Dort gabs auch noch andere interessante Infos wie 
z.B. die Roadmap für die nächsten Controller.

@Jangomat: Das Problem tritt nicht wärend der ISP Programmierung auf 
sondern dann, wenn kein ISP angeschlossen ist und der Controller wird 
ein- und ausgeschaltet. Wie gesagt, ein PullUp oder PullDown von 10k am 
SCK Pin reicht. Dadurch können keine Programmierimpulse erzeugt werden.

Autor: Jangomat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eben genau so habe ich das auch erlebt. Und das ist ja das gemeine 
dabei!

Autor: Markus Burrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann hab ich das mißverstanden, sorry. Ist noch zu früh am Morgen ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.