www.mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code Standard LCD mit Controller steuern


Autor: Thomas Schattat (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag,
hier einmal ein Beitrag von mir (sonst sauge ich nur...). Es handelt
sich um die Realisierung eines Motorrad Rallycomputers (Tripmaster)
ähnlich dem den es aus USA als "ICO" bekannt gibt (kostet über 400
Euro...).
Es ist eine Ein-IC-Lösung mit einem Atmega162V, der kann mit Batterie
betrieben werden und läuft bis 1,8V herunter. Quarz ist ein
4,194304MHz.
Prinzip: Der Controller hat zwei Tasten angeschlossen und einen
Reedkontakt der die Radumdrehungen des Vorderrades über IRQ0 zählt.
Wenn 100m vorbei sind wird der Km Stand entsprechend angepasst. Mit den
Tastern kann man den Trip vor und zurück stellen, mit beiden zusammen
umschalten zwischen Speed, Trip und Uhr. Die Radgröße ist auch
einstellbar und die maximal gefahrene Geschwindigkeit merkt er sich
auch (nur RAM), könnte man auch ins EEPROm schreiben.
Betrieben wirds mit 4,5V aus drei Batterien.
Soweit nix besonderes, aber die LCD Ansteuerung hab ich so noch
nirgends gesehen. Vielleicht will es ja einer verwenden für ein anderes
Gerät.
Ich benutze hier ein Standard LCD 4xSiebensegment mit Komma und
Doppelpunkt (kein Modul mit Bus und so), der Controler steuert die
einzelnen Segmente und das BP alleine ohne ein spezielles LCD IC (so
ist es im original ICO). Deshalb auch der große Controller,der hat
genügend Pins für alles.
Schaltung ergibt sich aus den Dateien.

Ich hoffe es hilft jemandem. Viel Spaß

Thomas Schattat

Autor: K.-Ulrich Hildebrandt (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Thomas,

eine direkte LCD-Ansteuerung hat ST schon 1994 vorgestellt.
siehe Anhang -->

mfG Ulli

Autor: zuiuoiuo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ziuztiz

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.