www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Platine ätzen in Berlin


Autor: Jan Winter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi
ist dort draußen jemand aus Berlin, der ab und zu Platinen ätzt?

Ich würde nämlich gerne eine kleine ätzen, halte dafür aber den Aufwand
(Anschaffungen + Chemichalienentsorgung) für mein Miniprojekt für zu
hoch.

Wenn also jemand sowas sowieso ab und an macht würde ich mich freuen
wenn du mich mitmachen lässt und dich bei mir meldest.

Gruß
Jan

Autor: Schoaschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie gross wär denn die zu ätzende Platine? Wie klein sind die
Leiterbahnen? sind SMD-Bauteile drauf welche extrem klein sind oder
sind es Standart Bauteile?
Sind die Layouts im Protel bzw Eagle format vorliegend?

Ich bin zwar nicht aus Berlin. Aber die Post wurde schon erfunden :-)
Und das Porto wird auch nicht viel sein.

Autor: Jan Winter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Schoaschi,

das wäre auch prima, wenn wir das so machen könnten, echt nett von
dir!
Na grob gesehen ist es dieses Teil, was ich gern bauen, bzw vom
Steckbrett auf ne richtige Platine umsetzen würde:

http://www.e.kth.se/~joakimar/hardware.html

Ich kenn mich mit SMDs nich aus, aber ich denke das müssten noch
normalgrosse sein?
Das Layout könnte ich auch noch im Eagle Format liefern...


Gruß
Jan

Autor: Schoaschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diesen Brenner würdest du gern nachbauen? Kennst du den Amadeus-Brenner?
Der ist auch für USB,kann aber einige ICs mehr als dieser hier.(wollte
ich mal nur so anregen)

wäre es möglich das du mir mal das Layout zur verfügung stellst, dann
schau ich mal so wegen der Grösse und dann kann ich es dir genau sagen
ob ich es hinbekomme, weil mir kommen ein paar Leitungen etwas dünn vor
;-)

Aber ansonst wäre es schon möglich.

Schreib mir mal bitte ne mail: schoasch123@yahoo.de

Autor: MNR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier gibts einen USB-ISP, bei dem man die Platine beim Autor (bin nicht
ich) bestellen kann:

http://www.matwei.de/doku.php?id=de:elektronik:usbisp

Gruß,
Matthias

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.