www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle Klemme: 1 Pin -> 2 Pads ?


Autor: Stefan Sczekalla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich bin hier schier am Verzwiefeln. ich hab en Klemme - genauer die
Waco 236-1 aus der con-wago508.

ich möchte mit dem einen "Pin" im Schalplan beide Pads anschließen.

Ich hab das schon mal mit dem "@" bei Pin und Padnamen im Package und
Device Probiert - nur - hinterher waren im Board die Pins nach einem
Ratsnest nie verbunden.

Was muss ich denn da wo wie bezeichen ?

Grüße,

Stefan

Autor: René König (king)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach im Schaltplan den Layer Pins (93) sichtbar. Dann siehst Du, daß im
Symbol tatsächlich zwei Pins vorhanden sind. Die mußt Du beide
verbinden.

In solchen Fällen gehe ich so vor:
- ersten Pin verbinden
- set auto_junction off;
- zweiten Pin verbinden
- set auto_junction on;

Der ERC wird Dir dauraufhin wegen der fehlenden Junction eine Warnung
werfen, die Du aber ignorieren kannst.

Und ja, ich finde auch, daß das im Moment etwas unglücklich gelöst ist.

Autor: Stefan Sczekalla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmpfff

... per google war sogar hier von einem Mitleser namens Martin
beschrieben, dass man irgendwie nur Pads oder Pins geeignet zu bennen
brauch - hatte ich auch versucht - nur muss ich da irgendwas übersehen
haben oder es gibt da noch eine "Nebenbedingung" ...

... naja und letztendlich kann ich noch das Device so umzeichnen dass
beide Pins auch im Schalplan sichtbar sind - ist halt nur nicht so
"elegant" ...

Grüße,

Stefan

Autor: René König (king)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geeignete Benennung kommt dann zum Tragen, wenn Du mehrere Pins mit
gleichem Namen hast. Wenn Du aber zwei Pads anschliessen willst,
brauchst Du immer auch zwei Pins. Daran geht kein Weg vorbei, und
deswegen ist das Symbol auch mit zwei Pins entworfen.

Warum willst Du denn jetzt noch etwas umzeichnen? Was gefällt Dir nicht
an meinem Vorschlag?

Autor: Stefan Sczekalla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo René,

der Empfindung nach, ist der Umweg sich weitere "Warnings" im ERC/DRC
einzufangen nicht so - hmmm .... optimal. ( wiederstrebt mir ).
( ich bin nur gelegenheits-Eagle-Nutzer - und ob ich mich dann in 2
Jahren noch an den Trick erinnere ? ).

> Geeignete Benennung kommt dann zum Tragen, wenn Du mehrere Pins mit
> gleichem Namen hast. Wenn Du aber zwei Pads anschliessen willst,
> brauchst Du immer auch zwei Pins. Daran geht kein Weg vorbei, und
> deswegen ist das Symbol auch mit zwei Pins entworfen.

hilft mir auch - mit anderen Worten - das was ich will geht so nicht.
( Damit kann ich dann auch leben ).

Vielen Dank für die Klarstellung und beste Grüße,

Stefan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.