www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic JTAG & PXA250 ERKENNUNG


Autor: Alexander T. (menthol)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

mehrere ipaq pda`s mit pxa250 konnte ich die letzten wochen erfolgreich
auf linux updaten. bei einem ging leider der bootloader verloren.
zugriff ist also nur noch per jtag möglich. einen passenden jtag
adpater (DLC5 passive) sowie die jtag pins auf der platine des ipaq
5450 wurden ausfindig gemacht.als software kommt jtag-tools-0.4 zur
verwendung.
leider scheint die erkennung des prozessors nicht richtig zu laufen.
das ergebnis ist das folgende:
Device Id: 00000001000000000100000000000001
  Unknown manufacturer!
Device Id: 01000000000000010000000001000000
  Unknown manufacturer!
Device Id: 00000000010000000000000100000000
  Unknown manufacturer!
Device Id: 00000001000000000100000000000001
  Unknown manufacturer!
jtag>
Diese ausgabe kommt unablässig bis das gerät vom strom getrennt
wird.man erkennt auch gut dass ein muster in der ausgabe ist. jeweils 3
zeilen bis sich das ganze wiederholt.

Vielleicht kennt jemand die problematik und kann mir einen tip geben.

Meine infos über den adapter sowie die jtag pins stammen von:
http://www.gert-menke.de/jtag-howto/

73 de alex

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.