www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung LIFO+FIFO+Fixed Buffer+Thread Safe


Autor: Mighty (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aufgabe:
LIFO + FIFO + Fixed Buffer + Thread Safe (Semaphoren) implementieren
in
einer imperativen Programmiersprache/pseudo Code.

Fixed Buffer ist sehr klein (interne Fragmentierung also
unsinn).

Mir widerstrebt der Gedanke das dies in einer 2 Stundigen
Klausur neben 6 weiteren ähnlich b*schissenen Aufgaben
(also 17min. für diese Aufgabe)
möglich sein soll, trotz 10 Jahren Erfahrung als Coder.

Was haltet ihr davon?

Autor: volly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grins, ist wohl ne Siebklausur. Der Prof hat wohl nicht so viel Lust auf
eine Menge Studenten.

Aber man könnte die Aufgaben noch erweitern, mit der Problemstellung
des applikationunabhängigen Zugriffs, sprich mehrere Prozesse, also
nicht nur Threads sollen darauf zugreifen können. Natürlich dann noch
das Ganze unter Windows, bei anderen BS gibt es sowas ja schon fertig.

Kopf hoch, die Theorie hat wenig mit der Praxis zu tun...

Gruss
Volly

Autor: Mighty (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nuja, die theoretischen Konzepte sind mir schon geläufig.

Trotzdem quatsch. Das Modul heisst übrigens:
Praktische Informatik ;)

Autor: volly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bringt nichts...ob Quatsch oder nicht. Profs sind Halbgötter.

Mußt Du einfach durch.

Autor: Mighty (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Alrighty then"

Der Fixed Buffer sollte als Ring-Buffer benutzt werden..

AHA!

FIFO und LIFO implementieren ist dann "trivial",
und die funktionen zum Thread-sicheren Benutzen der Queues auch.

Grml, trotzdem erstmal ein ganzschöner Brocken

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.