www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. FPGAExperimentierboards


Autor: Cord J. (cord)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich gerade mit VHDL Programmierung angefangen und suche ein FPGA
Experimentierboard (Xilinx Webpack kompatibel).
Kennt jemand dieses hier:
http://www.design4fpga.com/products.htm

Oder jat jemand eine andere Empfehlung oder sogar ein eigenes Design?
Hab übrigens die Suchen Funktion schon benutzt, aber nichts neues für
mich interessantes gefunden.

Für ein CPLD hab ich übrigens ein eigenes Design gemacht, siehe hier:

http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadi...

Gruss
  Cord

Autor: MockUp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hy ich hab das hier:
http://www.fpga-dev.de/beschreibung_xc2vx.htm

bin mit dem voll zufriedem.
ich habe es damals über ebay ersteigert,
weiß aber nicht, ob er es noch anbietet.
mfg

Autor: T.M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab auch das selbe Board. Das is schon geiles Teil. Er bietet zZ nur
eins bei Ebay an, wo man den Flash nicht zum programmieren nutzen kann.
Sonst nicht, nen Kommilitone hatte schonmal ne Mail geschrieben...
Das Spartan3 Starter Kit oder noch besser das Spartan 3E starter Kit
von Xilinx sind auch nic schlecht. Da is dann mehr Zusatzkram wie leds
und display drauf. Einfach mal danach googeln.

Autor: Cord J. (cord)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
das Board von fpga-dev wird leider nicht mehr angeboten (ausser dem
Teil bei EBay), hab per e-mail angefragt.
Und die Xilinx Starter Kits sind z.Zt. nicht lieferbar...

Gruss
  Cord

Autor: Thomas Kropf (thomas_k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja ja, auf das Spartan3E Board warte ich auch schon ewig :(

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.burched.biz (Australien)
www.cesys.com (Einzelhändler : www.segor.de )
www.trenz-electronic.de
haben Xilinx-Evaluationsboards

Autor: Cord J. (cord)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
vielen Dank für die Infos!
Ich hab mir jetzt das "Xilinx Spartan 3 Starter Kit Bundle" bei Trenz
bestellt.

Gruss
  Cord

Autor: FPGAküchle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Besorg dir schon mal ein 5V steckernetzteil für dt. Steckdosen. Das im
Xilinx-Kit passt nur in die amerikanischen. Das CPLD board des bundels
läuft mat batterien (2xAA).

Autor: VHDLer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Elektor bieten sie in der aktuellen Ausgabe gerade eines an:

http://www.elektor.de/Default.aspx?tabid=27&year=2...

Kostet aber nur das FPGA-Board schon 250€!!
Für das dazugehörige Experimentierboard gibt es noch keinen Preis.
Man wird's aber brauchen um schnell durchstarten zu können.

Vorteil ist, dass Elektor einen Kursus in den nächsten Heften dazu
anbietet. Also Ideal für Einsteiger, allerdings etwas zu teuer für
Hobbyisten.

Autor: Pfff.... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SCHOOON wieder diese acheiss elektor

im preis völlig überzogen

Autor: FPGA-User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
voll der Hammer, und das für einen schwachbrüstigen Cyclone I
EP1C12 der nichmal Hardware-Multiplier hat und ein paar Speicher-ICs -
nicht schlecht.

Autor: Ssss Ssssss (sssssss)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Für das Netzteil vom Set von trenz-electronic gibt es bei westfalia
einen Adapterstecker für 4,95Eur. Ist billiger als ein 5V SNT ;)

Ist sogar mit Trafo der die Spannung auf 110V bringt g
Das netzteil verträgt aber auch 240V, es reicht also auch ein reiner
Steckadapter.

Gruss,
Simon

Autor: Marc Ebmeyer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau mal in die neue Elektor.
MFg
MAHWE

Autor: Cord J. (cord)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
das "Starter Kit" ist angekommen. Das Problem mit dem Stecker habe
ich erst mal professionell mit Flachsteckhülsen und Isolierband gelöst,
gleichzeitig aber bei ebay einen Adapter bestellt (4,50€ inkl. Versand)

Gruss
  Cord

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.