www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Spartan3 Betriebsspannung


Autor: Frank Mitti (frank_m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend,

habe mich hier gerade Angemeldet da ich sonst nicht weiter komme.
Lese zwar schon einige Zeit hier im Board mit, aber jetzt habe ich
eine Frage und würde mich über Antworten freuen.


Seit längeren Programmiere ich die Xilinx XC9572 das haut auch schon
ganz gut hin, seit ein paar Wochen habe ich mir ein Spartan Kit für
99Euro gekauft, aber nun möchte ich mir meine eigene Platine aufbauen
mit einem Spartan3 XC3S400 und suche Spannungsregler für 3,3Volt
2,5Volt und die Core 1,2Volt.

Ich weiß durch lesen hier im Board das man auf saubere Spannungen
achten soll, auch wichtig das 2,5V und die 1,2V zur selben zeit
anstehen sollen. Und beim Einschalten wird mehr Strom gezogen, auch
Kondensator rund um den Chip sollen wichtig sein.


Die TPS Reihe würde mich Interessieren.

Gibt es Schaltbilder von der Betriebsspannung eines Spartan3 ?

Auf meinen Kit habe ich zwar auch eine Schaltplan, aber den FAN1112
bekomme ich nicht.

Was würdet ihr für Spannungsregler nehmen ?

Danke für Antworten...



Gruß Frank

Autor: Tobias (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht hilft dir der Ausschnitt dieses Schaltplans weiter.
Die 3.3 V kommen von einem geregelten Schaltnetzteil auf dem steht 5
Watt bei 1.52 Ampere von der Firma PHIHONG. Wie gut die Spannungsregler
zu bekommen sind weiss ich leider auch nicht.

Gruß Tobias

Autor: Dirk Bxxxxx (dirk-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

die TPS Serie sieht sehr gut aus z.B. die TPS703xx Serie.

Leider sagst du mit keinem Wort wie hoch deine Eingangsspannung ist.
Bei groesseren Eingangsspannungen sind Schaltnetzteile effezienter als
Laengsregler.

Bei Digikey findet man alles was man dafuer benoetigt zum LM2576(IC,
Spule,C,Diode). Digikey bietet auch die TPS703xxx Serie an und die
Preise fuer die FPGA's dort sind auch in Ordnung.

Gruß,

Dirk

Autor: Frank Mitti (frank_m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Tipps, digikey ist schon ok, aber auch etwas teuer im
Versand, denn nicht jeder Wohnt in der Niederlande :-)
aber auch da gibt es keinen XCF02SVOG20C ... für meinen XC3S400er


Ich habe ein Schaltnetzteil was 5Volt und 2A bringt.

Was mich noch Interessieren würde, wieviel Strom der Spartan3 400er für
die 1,2Volt Core und die 2,5Volt braucht.

Ob da 1A Spannungsregler reichen ?


Gruß Frank

Autor: Uwe Bonnes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du keinen IO Block mit 2.5 Volt betreibst, ist die Stromaufnahme
bein den 2.5 Volt gering, schau mal ins Datenblatt. Die Stromaufnahme
bei den 1.2 Volt haengt fast nur davaon ab, wieviele Transistoren im
Spartan intern schalten.

Und wenn Du nicht die aktuellen Bauteile hast, beachte die
Einschaltreihenfolge und Bedingungen an die Anstiegsgeschwindigkeit der
Sapnnungen. Bei den betroffenen Typen scheint es mir ams innvollsten,
erst die 2.5 Volt anzulegen, dann die 1.2 Volt und schliesslich die 3.3
Volt IO Spannung mit Begrenzung der Anstiegsgeschwindigkeit.

Autor: Frank Mitti (frank_m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Uwe das du noma geantwortet hast, nächste woche bekomme ich meine
große Spartan3-400 Platine, na da bin ich doch mal ...... :-)

Ich hoffe das ich die Platine nicht umsonst gebaut habe.

ich habe diese Spannungregler genommen. Und hoffe das es geht.

3,3V LP3962-33
2,5V LP3962-25
1,2V LP38843S 3A

Ich verstehe nur nicht eins.? warum die reihenfolge ?


Gruß Frank

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.