www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. ModelSim Altera lizensieren?


Autor: 123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Altera kann ich eine frei Modelsimversion herunterladen. Wie
lizensiere ich diese nun. Reicht eine Weblizens aus oder muss man eine
lizens kaufen?

Die lizensierung der Xilinx-Version war ohne probleme möglich. Dort
kann ich aber kein Altera-Blockram simulieren.

Autor: Jürgen Schuhmacher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, man kann bei Alterea eine Modelsim-Liz anfordern.

Autor: Xenu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daß Modelsim bei Altera kostenlos ist, ist mir neu.

Autor: Kest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe auch ewig gebraucht, bis ich die Altera-lauffähige Version von
ModelSIM hatte. So direkt lizensieren klappte nie, habe angefordert,
nichts bekommen. Habe auch nicht verstanden, was die von einem wollten.
Im Endeffekt habe ich ModelSIM XE installiert und ModelSIM
Altera-edition (die lief aber nicht ohne Lizenz). Dann die
alteraspezifische Dateien einfach rüber nis XE-Verszeichnis kompiert,
eine .INI-Datei angepasst und schon habe ich eine Version, wo sowohl
Altera Designs damit simulierbar sind und Xilinx auch :-o

Gruß
Kest

Autor: 123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ kest: was hast du genau gemacht? ich hab das nämlich auch versucht,
bin aber gescheitert.

Autor: Torsten M. (tome)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde gerne den umgekehrten Weg gehen, weil die Modelsim Version von
Altera auch für Linux verfügbar ist. Nur hab ich da auch nicht
durchgesehen, was man dort tun muss, oder ob das Ding überhaupt frei
ist.

Autor: Simulator (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>So direkt lizensieren klappte nie

Man kann Modelsim auch indirekt lizensieren...

Autor: Kest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@123:
Also als erstes habe ich aus dem Altera-Verzeichnis alle VHDL Dateien
nach XE kopiert, dann sie noch Mal kompiliert. Meine INI-Datei sieht
etwa so aus

[Library]
std = $MODEL_TECH/../std
ieee = $MODEL_TECH/../ieee
verilog = $MODEL_TECH/../verilog
vital2000 = $MODEL_TECH/../vital2000
std_developerskit = $MODEL_TECH/../std_developerskit
synopsys = $MODEL_TECH/../synopsys
modelsim_lib = $MODEL_TECH/../modelsim_lib
lpm = $MODEL_TECH/../altera/vhdl/220model
alt_vtl = $MODEL_TECH/../altera/vhdl/alt_vtl
altera_mf = $MODEL_TECH/../altera/vhdl/altera_mf
altgxb = $MODEL_TECH/../altera/vhdl/altgxb
cyclone = $MODEL_TECH/../altera/vhdl/cyclone
sgate = $MODEL_TECH/../altera/vhdl/sgate

unten sind dann diese altera-Modelle. Es war nicht besonders schwer.
Seit dem habe ich einfach alles archiviert.

@Simulator:
ich wusste es gar nicht, dass von Altera nicht frei ist. Ich habe
einfach eine Version nach zig Mal anmelden heruntergeladen und dachte,
dass es genauso wie bei Xilinx ist. Es ging aber nicht. Aber was
soll's, so geht es ja auch ;-)

Kest

Autor: Marco Heidenreich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mir von der Alteraseite den Modelsim (also deren Modelsim
Altera) geladen und auch ein file bekommen. Das kann man per mail
anfordern und kommt automatisch. Ich kriege es aber nicht installiert.
Modelsim Altera öffnet und beklagt sich, daß die Pfade und
LicenseVariablen nicht stimmen. Wie muss man die setzen?

Hat hier jemand AlteraModelsim am Laufen?

Den Hinweis / die Vorgehensweise hier obendrüber versteh ich nicht so
ganz, was ist Modeltech XE ???  Meinst Du "SE"?

Wie kriegt man den Modeltech Modelsim ans Laufen ohne Lizenz? Der
startet doch auch nicht ohne ... :-(

Autor: Kest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ModelSIM XE ist Xilinx Edition, die man bei Xilinx.com herunterladen
kann. Die kann man dann problemlos installieren (auch mit Lizenz).
Danach kopiertst Du einfach alle Altera-_spezifische_ Bibliotheken in
das Xilinx-ModelSIM XE Verhzeichnis, kompilierst sie, änderst INI Datei
und schon hast Du eine Version, die sowohl Xilinx und Altera
unterstützt.

Kest

Autor: Marco Heidenreich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das erlaubt?

Autor: Kest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
erlaubt? Was? Wer? ;-)

Wieso sollte es verboten sein? Du hast eine legale Xilinx Edition von
ModelSIM und hast da deine eigene (oder eben von Altera) Bibliotheken
eingebunden. Was sollte daran nicht legal sein?

Du musst ja auch nicht unbedingt ModelSIM nehmen, sondern ghdl und Co.

Kest

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.