www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Gutes Verilog Buch/Seiten?


Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich weiß ich bin damit in einem deutschen Forum wohl eher fehl am
Platze, aber ich versuchs trotzdem mal, nachdem mir hier bisher immer
freundlich geholfen wurde :)
Also, ich beschäftige mich gerade mit programmierbarer Logik.
Allerdings mehr hobbymäßig. Ich suche nun ein gutes Buch, egal ob
englisch oder deutsch, das sich vorallem mit der HDL Verilog
auseinandersetzt. Eines, dass sich generell mit programmierbarer Logik
beschäftigt hab ich schon. Für Tipps in Sachen Websites oder Tutorials
bin ich auch immer offen. www.fpga4fun.com oder wars .net? Ist zum
Beispiel eine Seite die nicht schlecht ist. Unter Links finden sich
auch weitere Seiten, welche zum Teil aber nicht gerade glücklich
strukturiert sind.
Ich möchte mich mit Verilog beschäftigen, da ich VHDL für sehr
overpowered halte und man sich auf Grund der C-Like Syntax auch denke
ich eher mal in C-like Programmierung verirrt.
Gruß
Chris

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab's hier gelernt:

  http://www.asic-world.com/verilog/veritut.html

Und hier kann man mal schnell nachschlagen:

  http://www.sutherland-hdl.com/on-line_ref_guide/vl...

Wo ich selber noch am Suchen bin, ist eine umfassende
Verilog-2001-Referenz.

Autor: Dussel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da dieser Thread hier im Wiki verlinkt ist, poste ich hier auch mal noch 
eine Seite:
http://www.doulos.com/knowhow/vhdl_designers_guide/
beschreibt die Grundlagen von VHDL, über eine Linkliste kommt man zu 
Verilog, SystemVerilog, SystemC...

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und diese goldenen Bücher taugen was?
$50 each (£30 / €45) Number of pages: 198 (Verilog)
Contents:
A brief introdution to Verilog
Syntax summary
Alphabetical reference
Compiler directives
System tasks and functions
Command line operations
Index
klingt etwas mager

Autor: Fried Vissel (tich)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernhard Hoppe - Verilog

Eines der schlechtesten Bücher die ich seit langem gelesen haben.
Ich empfinde es als unstrukturiert, eine systematische Darstellung von 
Verilog ist es nicht. Die Beispiele sind z.T. unvollständig, die 
Beschreibungen dazu enthalten teilweise schwere Druckfehler.
Es wir mehrfach über die Historie von Verilog gelabert, einmal würde 
reichen.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist leider das einzige neuere deutschsprachige Buch zum Thema. Ich 
habe es auch durchgelesen und kann Frieds Kommentar auch bestätigen. Zum 
Glück braucht man zur Synthese von CPLDs nur einen kleinen Teil der 
Verilog-Möglichkeiten. Ich habe aus den Beispiel-Files in Quartus mehr 
gelernt als aus diesem Buch.

Autor: Panzer H. (panzer1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich fand das hier nicht schlecht:
Advanced Digital Design With the Verilog Hdl by Michael D. Ciletti
Allerdings in Englisch, aber das sollte man ja eh können, wenn man 
Verilog schreibt ;-)

Vom gleichen Autor gibt es wohl noch ein Starter's Guide, welches ich 
aber nicht kenne.

Autor: Bernd G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zwar kein Buch, aber trotzdem sehr hilfreich:
http://www.aldec.com/Products/Product.aspx?product...

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das von Panzer H. genannte Buch, drei Versionen:
Advanced digital design with the Verilog HDL (2002)
ISBN 0131760629
Advncd Digitl Des W/Verilog& Xilinx6.3xse Pk (2005?)
ISBN 0131678442
"bundled with Xilinx ISE student edition software ; including Silos 
2001":
ISBN 0130891614

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.