www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP DSP-Seminar / Lehrgang / Workshop


Autor: dirk_starter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi zusammen,

möchte gern ein Seminar  Lehrgang  Workshop bzgl. DSP besuchen.
habe schon wie wild im www gesucht, aber der markt bietet fast nix
an.
habt ihr vielleicht noch einen tipp

gruss

Autor: Thomas W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du könntest dich einfach in die entsprechende Vorlesung der nächsten
Uni/FH setzen, wenn du die Zeit dazu hast. Aber ohne Vorkentnisse in
komplexer Rechnung, Fourier- und Laplacetransformation wirst du da nur
Bahnhof verstehen.

Autor: Alban (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein sehr gutes Buch für Einsteiger, wenn auch in Englisch, ist:

"Understanding Digital Signal Processing"

von Rick Lyons.

Das Buch ist diaktischen so gut aufgearbeitet, ich würde mal behaupten,
das Thema ist mit dem Buch auf englisch einfacher zu verstehen als mit
irgend einem deutschen Buch. -- Vorausgesetzt du verstehst etwas
Englisch --

Wenn du Fragen zu dem Inhalt des Buches hast, der Author ist über die
Newsgroup comp.dsp zu erreichen und immer bereit Themen zu erklären.


Auf deutsch hatte ich vor jahren mal ein Manuskript der FernUni Hagen
gelesen. Das war auch recht gut verständlich.

Autor: dirk_starter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja danke erstmal für die antworten.
möchte allerdings einen möglichst schnellen einstieg in die thematik.
mein arbeitgeber würde dies auch ohne weiteres durch eine
entsprechendes
seminar fördern, aber es gibt halt scheinbar nix. eigentlich komisch
oder? DSPs bzw. DSV kommt doch in vielen geräten zum einsatz...
ich werde mal weiter schauen! zum glück sieht es bei der literatur ja
besser aus.

gruss

dirk

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kauf dir das Buch, es ist für die Grundlagen besser als jedes Seminar
zum Thema. Ich stimme Alban in allen Punkten zu.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Texas bietet am 4.April was in München:
http://www.ti.com/europe/devcon

Register now for the TI Developer Conference, European Series 2006.

For the fourth time in Europe, this unique conference offers you a wide
choice of highly targeted, technical and practical tutorials.

Choose from up to 18 modules in 6 highly focused t! racks that aim to
offer in-depth technical details, explore the latest innovations and
provide a host of creative solutions that can help speed your product
or application to market.

Tracks include:


    * Video/Imaging,
    * Audio, Industrial/Control,
    * DSP Hardware,
    * Analog Hardware
    * Software.



On the day after the conference you can attend one or two interactive
technical workshops to increase your insight into and experience with
hardware and software. Led by experts, these workshops will cover
focused topics on TI's new DaVinci! T products, Video, Control,
Systems & Tools.

Autor: falk Grieffenagen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Dirk,

Es gibt eine open source Porgrammierumgebung namen Pure
Data(www.puredata.info), kurz pd (alle OS)
mit dem man die Grundlagen in DSP gut lernen kann.Lade dir eine Version
unter
http://at.or.at/hans/pd/installers.html herunter. Zudem gibt es ein
Buch als .pdf über DSP mit Beispielen in pd von Miller Puckette, dem
Vater on pd unter
http://crca.ucsd.edu/~msp/techniques.htm. Pd ist sehr ähnlich Max/MSP
von cycling74.
Gruß

falk

Autor: Jürgen Schuhmacher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also auf der TI dev conference konnte man so ziemlich alles, aber sicher
nicht DSP programmieren lernen. :.)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.