www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik [MSP430] USART, SPI und I²C gleichzeitig?


Autor: Mali (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Der MSP430F16X hat ja bekanntlich SPI, I²C und UART, aber nur zwei
USARTs. Bei meinem aktuellen Projekt müsste ich aber alle drei
verwenden. Daher habe ich drei Möglichkeiten in betracht gezogen (UART
ist auf USART1):
- Auf USART0 würche ich gerne abwechseld SPI und I²C verwenden. Kann
ich USART0 im laufenden betrieb einfach uminitialisieren?
- Gibt es vielleicht einen SPI->I²C oder einen I²C->SPI Wandler? Welche
Richting wäre am sinnvollsten?
- Kennt jemand gute Software-Implementationen von I²C oder SPI? Welches
wäre sinnvoller in Software?

Danke im Voraus
MfG
Mali

Autor: Micha-78 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

also ich sehe da kein Problem drin.
Nimm es so wie du es vorschlaegst, d.h.
Uart -> USART1
Spi  -> USART0 (wenn sie lt. Datenblatt daran liegt)
I2C  -> emulieren

I2C kannst du relativ einfach emulieren, da gibts auch Beispiele im
Netz. Ich selbst habe das auch schon gemacht, allerdings mit XC164CI
Controller (Infineon). Funktionierte tadellos fuer ein EEPROM.

Ich hoffe es hilft dir!

michael

Autor: power (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es ist möglich beide Funktionen zu nutzen. Abs schon mal ausprobiert.
Einfach Usart normal initialisieren und benutzen, wenn man I2C braucht
den I2C initialisieren (Ablauf steht im Datasheet).
Ist die I2C Kommunikation fertig kann man den USART wieder
reconfigurieren (siehe Datasheet zum MSP430).
Alles kein Problem.

Nur der Sendeinterrupt ist bei beiden gleich. Besser gesagt I2C nutz
für seine Interrupts den USART0TX.

power

Autor: szimmi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hiho,
nutze gerade eine MSP430F1232 als Datenschleuder zwischen SPI und UART.
In einem Slot schalte ich die UART auf SPI, nehme Daten entgegen und
schalte danach wieder von SPI auf UART und schicke die Daten zum PC.
Klappt super. Wichtig ist, die State-Machine (SWRST) immer
zurückzusetzen.

Autor: fredizzo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
kann man SPI und I²C gleichzeitig benutzten an pic24hj256gp610 und am 
msp430??
ich bedanke mich schon im voraus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.