www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Programmierung von Mega8 und Mega16


Autor: A. Arndt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wie programmiert Ihr die o.g. AVRS, mit dem herkömmlichen LPT-Progger, 
mit dem Seriell-Progger (welcher?)via ISP oder mit dem 
Bootloader-Prinzip ?

Frage hierzu : Belegt das eingespielte Programm anderweitig nutzbaren 
Speicher oder ist der Speicher-Bereich der Daten vor dem Bootloaden 
sowieso nur dafür ?

Habt Ihr Quellen für die Firmware des AVR910 für die o.g. AVRS ?

Ich hoffe auf Eure Unterstützung und danke Euch schon mal dafür...

Gruss
A. Arndt

Autor: Markus Burrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, bis auf wenige Ausnahmen können ALLE AVR per ISP programmiert 
werden. Ob Du da einen Programmer für den Druckerport, den seriellen 
Port oder ein "besseres" Modell mit eigenem Controller verwendest spielt 
dabei keine Rolle.
Beide können auch per Bootloader programmiert werden. Hierzu muß ein 
Bootloaderprogramm einmal per ISP programmiert werden. Dieses Programm 
belegt einen Teil des Programmspeichers, und zwar ganz am Ende
Ich habe unterschiedliche ISP Programmer, zum einen den für den 
Druckerport, wie der für STK200, dann den seriellen Programmer von Atmel 
und des USB Programmer/JTAG Debugger von E-Lab.
Derzeit will ich einen Bootloader für den Mega16 erstellen. Nur über die 
Schnittstelle bin ich mir nicht ganz im klaren. Der Controller bekommt 
keinen MAX232 sondern RS485

Gruß
Markus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.