www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Verstärkerschaltkreis für DVB-T Antennenverstärker


Autor: Scheffel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe in einer DVB-T Aktivantenne durch Kabelkurzschluss den
Verstärkerschaltkreis getötet. Auf dem Schaltkreis ist nur ein "E3-"
zu erkennen. So einen Typ finde ich aber nicht unter den MMIC's. Wer
kaann mir bzgl. Typ helfen.

Autor: Michael U. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

abgesehen davon, daß ein Kurzschluß auf der Antennenleitung dem
Verstärker ziemlich egal sein sollte (der bekommt dann eben einfach
keine Spannung mehr), denke ich, mehr als 1 oder 2 Tansistoren/FET
werden da wohl nicht eingebaut sein.
Zu E3- habe ich erstmal nichts passendes gefunden.
Warum meinst Du, daß das Ding kaputt ist? Eher sollte bei einem
Kurzschluß das Netzteil oder der Receiver Probleme bekommen. Da kommt
ja die Betriebsspannung her.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Scheffel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, normalerweise würde man das denken, dass der Verstärker nicht kaputt
geht, aber in der Praxis ist mehr möglich, als man zunächst denkt:
Der Kurzschluss hat das Netzteil überhitzt und damit wahrscheinlich zu
einem Primärwindungsschluss geführt, so dass nicht mehr 5V, sondern 7V
herauskommen. Der Antennenkurzschluss war offensichtlich nicht
dauerhaft, so dass irgendwann einmal die 7V zugeschlagen haben und den
MMIC, der wahrscheinlich nur 5V verträgt (NEC oder CEL Produkt, wenn
ich es richtig deute, aber da gibt es so viele Typen, wie z.B.
UPC3227TB, dass ich nicht weiß welcher der richtige ist - dass die alle
nur 5V vertragen ist nach den Datenblättern aber ziemlich sicher)getötet
hat.

Gruß Heinz

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.