www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Opamp für 3V single supply


Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte Temperaturen mit einem NTC messen. Das Signal muss vor der
A/D-Wandlung mit einem Operationsverstärker verstärkt werden. Die
Schaltung ist mir klar, sowas habe ich schon einmal gemacht. Nur habe
ich diesmal nur 3V zur Versorgung des Opamps zu Verfügung.

Was nimmt man denn da für einen? Er sollte natürlich Rail-to-Rail sein,
sonst habe ich bei 3V kaum Spielraum bei der Ausgangsspannung. Was die
Genauigkeit angeht: Eine Kalibrierung muss ich ohnehin machen, daher
wäre es schön, wenn evtl. Nichtidealitäten (Offset-Spannung etc.) des
Opamps wenigstens reproduzierbar wären, damit ich sie herauskalibrieren
kann. Geschwindigkeit spielt keine Rolle, denn die Temperaturen ändern
sich im Zeitraum von mind. mehreren Minuten.

Was für einen - auch noch erhältlichen - Opamp würdet Ihr mir
empfehlen?

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PS: Schön wäre es, wenn der Opamp in einem DIL-Gehäuse daher käme -
Einsatzort Lochrasterplatine.

Autor: Dieter Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine sehr schöne Suchliste die alle interssanten Daten enhält gibt es
z.B. von Analog Devices.
http://www.analog.com/en/subCat/0,2879,759%255F786...

Ähnliches sollte es auch bei TI.COM geben.
Anschließend stellt sich dann noch die Frage nach der Beschaffbarkeit.

Autor: Norbert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
z.b. Max941. Gibts bei Reichelt.

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Dieter: Eben, die Beschaffbarkeit. Wäre schön, wenn es besagtes Teil
bei Reichelt oder Conrad gäbe. Da nützt es mir nix, wenn die Hersteller
noch so tolles Zeug haben und ich kann's nicht kaufen.

Gibt es denn da keinen "Standard"-Opamp für so eine
Versorgungsspannung?

Autor: Tobias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, 3V unsymmetrisch und rail-to-rail ist halt nicht sooo Standard.
Man könnte auch den billigen LM324 nehmen, nur ist der halt kein
rail-to-rail.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.