www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Spannung


Autor: Spundflash (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

kann Ich eigentlich als IO Signalspannung unter 5 Volt liegen?
Das heißt Ich habe an meinem MC eine LED am Out und am eingang des MCs
eine Spannung von 1 Volt, diese soll die Befehlsspannung sein.
Geht das ?
Der MC würde mit 5 Volt Betrieben werden.

Gruß

Autor: Sebastian K. (basti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!
Nein, normalerweise ist die I/O-Spannung fest eingestellt. Wenn du nur
eine LED an den Pin hängen willst (und der Pin genug Strom liefern
kann), dann kannst du das über einen Vorwiderstand machen.

MfG

Autor: Spundflash (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das heißt Ich kann einen 1Volt pegel am MC anlegen als High?

Autor: Karl heinz Buchegger (kbucheg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normalerweise nicht.
1 Volt ist bei 5V meist zuwenig um als High anerkannt zu werden.

Autor: Michael U. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

vermutlich nicht. Was als High bzw. Low erkannt wird, steht im
Datenblatt des IC. Es hängt z.B. von der Technologie ab, davon ob der
Hersteller TTL- oder/und CMOS-kompatibel sein will, mit welcher
Betriebsspannung der MC läuft.

Verbreitet ist 2,1 - 3V als minimaler High-Pegel bei 5V
Betriebsspannung.

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit 1V kannst Du einen Tansistor ansteuern. Nimm einen kleinen
npn-Transi, verpasse der Basis einen 1kOhm Vorwiderstand. Packe da und
gegenüber Masse Deine 1V dran. Am Mikrocontrollerpin kommt der
Kollektor der Transe dran, der Emitter geht an Masse. Im
Mikrocontroller aktivierst Du den PullUp, falls vorhanden, ansonsten
10k nach 5V anschließen. Bei 1V an der Basis leitet der Transistor, der
Controller-Pin wird nach Masse gezogen. Bei 0V an der Basis sperrt der
Transistor. Der PullUp zieh den Controllerpin nach 5V. Dies ist dann
zwar invertiert (kann in der Software wieder umgedreht werden), aber
zuverlässig.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.