www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bim2 genaue Verwendung?


Autor: Philipp Handle (drame)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi...
ich bin jetzt ca 3h stunden vor dem Datenblatt des BIM2(160kbps) Moduls
von Radiometrix gesessen, aber ich hab trotzallem keine ahnung wie man
das jetzt GENAU ansteuert, damit Senden und Empfangen funktioniert

mit genau mein ich, wie viele Preamble Bytes, was muss man beim
umschalten zwischen senden und empfangen beachten (Zeiten, ...)

Wär super wenn das mal jemand erklären würde...am besten mit beispielen
oder so....
ich verwende einen tiny2313 auf 3.6864MHz
als baudrate hätte ich gedacht 115200kbps

mfg PHilipp

Autor: Philipp Handle (drame)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir niemand helfen?

es muss doch irgendjemanden geben der die module schon mal verwendet
hat und ein bisschen genaueres über die verwendung sagen kann als das
datenblatt

was mich erstmal am meisten interessiert: schickt man die 3ms preamble
auch über die uart raus (einfach 0x55 senden)?
und bleiben die dann funkmodul intern, oder sendet die der empfänger
raus?

Autor: Axel R. (axelr) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum postest Du nicht mal das Datenblatt oder einen Link darauf?
Dann würden andere evtl. auch mal draufsehen (denke ich zumindest).
AxelR.

Autor: Philipp Handle (drame)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das datenblatt is hier zu finden:

http://www.radiometrix.com/pdf/bim2.pdf

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist aber dünn...

Bim2 würde ich mal so wie das Vorgängermodell Bim1 ansteuern:
http://www.radiometrix.co.uk/products/bim1.htm

Ansonsten bei dieser Appnote ist ein TurboC Programm dabei:
http://www.radiometrix.co.uk/apps/apnt101.htm

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.