www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik S: gescheiten WireWrap / Reparaturdraht


Autor: jojansen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin moin,
ich habe zum reparieren von Boards einen richtig genialen Draht in der
art von Wirewrap Draht bei dem die Isolierung mit dem heißen Lötkolben
schön wegschmelzbar ist. Der Nachteil von diesem Draht ist der, daß
meine Rolle langsam zur Neige geht und der Einkauf in meiner Firma
keine Idee hat, wo es so etwas zu kaufen gibt.
Ich hatte mal den draht von RS ausprobiert, allerdings lässt sich der
kaum mit dem Lötkolben abisolieren.
Der Durchmesser von meinem Draht mit Isolierung ist 0,5mm, ohne
Isolierung 0,25mm.
Kennt Jemand eine Bezugsquelle für so etwas?
:-) Johannes

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Conrad und IMHO Reichelt haben sowas.
Irgendwo hab ich auch noch ne Rolle in grün...

Autor: jojansen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Reichelt und Conrad gibt es das leider nicht :-(
Ideen?
:-) Johannes

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bein Angelika in die Suchmaske "FÄDELDRAHT" eingegeben: 4Rollen
Fädeldraht, rosa, 22,90 Euro

Conrad-Artikelnummer:532665 (gleiches Paket, bloß andere Farbe)
40,95Euro

Krieg ich jetzt das Einkäufer-Gehalt noch dazu?

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph hat sogar noch merh Geld gespart...

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wobei es "Fädeldraht" gibt, dessen Isolation beim Wickeln um
scharfkantige quadratische Pins abplatzt und Kontakt gibt, das ist die
eigentliche Fädeltechnik mit einer Art Kaltverschweißung.
Aber das mit dem Wegschmelzen ist der Verowire

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die drei Pakete sind meiner Meinung nach bis auf die Farbe alle gleich.

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den AWG30 Wrap-Draht gibt's auch bei Segor.

Autor: jojansen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rahul: Wenn Du unsere Gehälter hier sehen würdest, kämen Dir die Tränen
vor Mitleid :-)

Verowire ist es leider nicht, obwohl man mit dem Draht auch feine
Sachen machen kann.
AWG30 sieht tatsächlich nach dem aus, was ich brauche. Ich schaue mal
bei Segor.
:-) Johannes

Autor: jojansen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Blöde Frage, was ist 'Tefzel'?
:-) Johannes

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wenn Du unsere Gehälter hier sehen würdest, kämen Dir die Tränen
>vor Mitleid :-)

Ich meinte zu meinem aktuellen dazu...
Trotzdem ein recht schwaches Bild für den Einkäufer...Sowas kenne ich
aber auch: "Wenn mein Standard-Lieferant das nicht hat, gibt's das
auch nicht!"

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.google.de/search?hl=de&q=Tefzel&meta=

Isolationsmaterial von Siemens.

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: jojansen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir scheint, daß Tefzel wohl das ist, was ich suche. Wir haben auch
Zeugs von RS mit Kynar, was allerdings zum Löten großer Bockmist ist.
Ich habe inzwischen was bei Hinkel gefunden:
http://www.hinkel-elektronik.de/shop/1677.html
Langsam komme ich der Sache näher...
:-) Johannes

Autor: jojansen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gefunden! Bei http://www.metrofunk.de/ gibt es zu zivilen Preisen den
Draht meiner Wünsche. MTZ-ETFE isolierter Schaltdraht in AWG30.
:-) Johannes

Autor: Beeblebrox (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Bürklin gibt es genialen wrap draht. Frag mich jetzt blos nicht nach
den Nr., kostet ne Rolle auch um die 25 Euro.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.