www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DCF vom Baumarkt


Autor: Heinrich (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei OBI gibt es auf dem Krabbeltisch derzeit eine Analoge Funkuhr für
1,99.

Drinnen ist eine DCF Empfängerplatine und einiges mehr.
Gabellichtschranke, Auswerteschaltungen.

Ich habe mich nur um die Empfängerplatine gekümmert und gemäß Anhang
beschaltet. Leider kann ich ohne Oszi die AGC sehr schlecht einstellen.
Es geht auch mit 100u für C.

Evtl. noch ein C für die Versorgungsspannung.

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Impulse siehste doch auch an der LED, dann kannste das Teil doch
einstellen. Wenn vernünftige Impulse kommen is' gut!

Autor: Michael U. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

R3 sollte gegen 5V, sonst kommt da kein sinnvoller H-Pegel zustande.
Was war an AGC denn im Original dran?
Ich kenne vom U4224 nur AGC Hold vom Steuerprozessor. Liegt für
Normalbetrieb auf H (Vcc). Mit L wird der Emfänger abgekoppelt und die
AGC-Spannung gehalten. Scheint in Richtung Störaustastung zu gehen,
damit Störimpulse die Regelung nicht zustopfen. Liegt bei meinem Modul
mit U4224 fest auf H.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...da werde ich gleich mal losrennen, um eines zu holen. Guter Tip,
Heinrich.

MfG Paul

Autor: Heinrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die LED ist nur für die 1,5V Versorgungsspannung.

Die Beschaltung des AGC habe ich vom Schaltbild der Conrad Platine.

Autor: Holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hat das Ding jetzt schon einer zum laufen gebracht, also vernünftig
meine ich??

Gruß Holger

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.